Media

Staatssekretärin Bärbl Mielich unterhält sich mit Personal der Filderklinik vor der Fotowand mit Säuglingen auf der Geburtshilfestation
Sommertour 2017
  • 29.08.2017

Geburtshilfestation in der Filderklinik

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich unterhält sich mit Personal der Filderklinik vor der Fotowand mit Säuglingen auf der Geburtshilfestation

     
    Quelle: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich unterhält sich mit Personal der Filderklinik vor der Fotowand mit Säuglingen auf der Geburtshilfestation

     
    Quelle: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich unterhält sich mit Personal der Filderklinik vor der Fotowand mit Säuglingen auf der Geburtshilfestation

     
    Quelle: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich unterhält sich mit Personal der Filderklinik vor der Fotowand mit Säuglingen auf der Geburtshilfestation

     
    Quelle: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg


Zum Auftakt ihrer Sommertour besuchte Staatssekretärin Bärbl Mielich am 29. August 2017 die Filderklinik. In der anthroposophisch ausgerichteten Klinik in Filderstadt standen Gespräche mit Klinikleitung und MitarbeiterInnen auf dem Programm.

Staatssekretärin Mielich ist Vorsitzende des Runden Tisches, der sich mit der Verbesserung der Situation der Geburtshilfe im Land beschäftigt. Vor diesem Hintergrund schaut sie sich auf ihrer diesjährigen Sommertour verschiedene Geburtshilfestationen im Land an und informiert sich über die jeweilige Situation vor Ort. Darüber hinaus erhielt Bärbl Mielich in der Filderklinik spannende Einblicke in die Arbeit der Onkologie und Neurologie und konnte sich mit MitarbeiterInnen und Auszubildenden des Pflege-Bildungszentrums austauschen.

Zurück zur Übersicht

Fußleiste