Media

Staatssekretärin Bärbl Mielich im Gespräch mit Chefärztin Dr. med. Brigitte R. Metz vom Geriatrischen Zentrum Karlsruhe
Sommertour 2017
  • 01.09.2017

Geriatrisches Zentrum Karlsruhe

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich im Gespräch mit Chefärztin Dr. med. Brigitte R. Metz vom Geriatrischen Zentrum Karlsruhe

    Staatssekretärin Bärbl Mielich im Gespräch mit Chefärztin Dr. med. Brigitte R. Metz vom Geriatrischen Zentrum Karlsruhe 
    Quelle: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich informierte sich über das umfassende Angebot der Einrichtung.

    Staatssekretärin Bärbl Mielich informierte sich über das umfassende Angebot der Einrichtung. 
    Quelle: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

  • Gruppenfoto mit Landtagsabgeordneter Alexander Salomon, Staatssekretärin Bärbl Mielich, Dr. Karlheinz Jung (Kaufmännischer Vorstand Diakonissenanstalt Karlsruhe), Chefärztin Dr. med. Brigitte R. Metz (Geriatrisches Zentrum Karlsruhe) und Prof. Dr. Jürgen Biscoping (Vorstand ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe)

    Von links: Landtagsabgeordneter Alexander Salomon, Staatssekretärin Bärbl Mielich, Dr. Karlheinz Jung (Kaufmännischer Vorstand Diakonissenanstalt Karlsruhe), Chefärztin Dr. med. Brigitte R. Metz (Geriatrisches Zentrum Karlsruhe) und Prof. Dr. Jürgen Biscoping (Vorstand ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe) 
    Quelle: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg


Tag 4 ihrer Sommertour führte Staatssekretärin Bärbl Mielich zum Geriatrischen Zentrum im Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe. Wie kann eine gute Versorgung älterer und mehrfach chronisch kranker Menschen sichergestellt werden? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Besuchs der Staatssekretärin. Das Zentrum mit seinem umfassenden Angebot ist ein Leuchtturm in der geriatrischen Versorgung im Land.

Zurück zur Übersicht

Fußleiste