Media

Gruppenfoto mit Staatssekretärin Bärbl Mielich und Vertreterinnen des NISA Frauenvereins in Sindelfingen
Sommertour 2017
  • 05.09.2017

NISA Frauenverein e. V. in Sindelfingen

  • Gruppenfoto mit Staatssekretärin Bärbl Mielich und Vertreterinnen des NISA Frauenvereins in Sindelfingen

    Staatssekretärin Bärbl Mielich (4. v. l.) mit Vertreterinnen des NISA Frauenvereins in Sindelfingen 
    Quelle: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich sitzt mit Vertreterinnen des NISA Frauenvereins in Sindelfingen an einem Besprechungstisch

    Im Gespräch 
    Quelle: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg


Am 5. September 2017 besuchte Staatssekretärin Bärbl Mielich den NISA Frauenverein e. V. in Sindelfingen. Zusammen mit dem Landratsamt Böblingen engagieren sich die Frauen in einem innovativen Projekt, das die Gründung einer Wohngemeinschaft für türkisch-muslimische Frauen mit Unterstützungsbedarf zum Ziel hat. Das Projekt „YAŞAM EVI - Lebendiges Wohnen“ wird vom Sozial- und Integrationsministerium gefördert. Im Gespräch berichteten die Frauen von Fortschritten aber auch Herausforderungen, wie zum Beispiel der Suche nach geeignetem Wohnraum in einem angespannten Wohnungsmarkt.

Zurück zur Übersicht

Fußleiste