Familienerholung

Familienurlaub

In familien- und kinderfreundlichen Ferieneinrichtungen erholen

Ein gemeinsamer Familienurlaub gibt Familien die Möglichkeit, fern vom Alltag mit seiner Hektik Zeit miteinander zu verbringen. Dadurch wird der Familienzusammenhalt gefestigt und die Gesundheit der Familie vorbeugend erhalten.

Um Familien mit Kindern einen erschwinglichen und erholsamen Urlaub zu ermöglichen, haben die Verbände der freien Wohlfahrtspflege ein spezielles Urlaubsangebot für Familien entwickelt. Über ganz Deutschland verteilt, von der Küste bis zu den Bergen, vom Rhein bis zur Oder befinden sich in reizvollen Landschaften 109 familien- und kinderfreundliche Ferieneinrichtungen von gemeinnützigen Trägern, davon 13 in Baden-Württemberg.

Der Katalog „Urlaub mit der Familie“ der Bundesarbeitsgemeinschaft Familienerholung enthält ein Verzeichnis aller gemeinnützigen Familienferienstätten. Mit diesem Katalog wird Familien die Entscheidung über das Urlaubsziel und die Planung des Urlaubs erleichtert, denn er enthält eine Fülle von Informationen über die Regionen, die Ausstattung, Preisbeispiele und die speziellen Angebote der einzelnen Anbieter. In der rechten Spalte finden Sie auch den Link zum Internetauftritt dieser Broschüre.

Angebote in Baden-Württemberg

Der Katalog „Urlaub mit der Familie“ liegt bei den Jugendämtern der Stadt- und Landkreise aus. Sie erhalten ihn aber auch direkt bei den Ferienstätten oder gegen Rückporto (1,45 Euro in Briefmarken) vom Landesfamilienrat Baden-Württemberg übersandt.(Landesfamilienrat Baden-Württemberg e.V., Gymnasiumstraße 43, 70174 Stuttgart). Den Katalog können Sie auch über den Publikationsversand der Bundesregierung unter Tel. 01805 / 77 80 90 kostenlos beziehen bzw. unter www.urlaub-mit-der-familie.de gegen Rückporto bestellen.

Einige Familienferienstätten bieten während Ihres Aufenthalts Kurse rund um das Thema „Familie“ an. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie in einigen Familienferienstätten sogar einen Zuschuss für eine Teilnahme an Familienbildungskursen erhalten. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf den Seiten der Anbieter.

Bundeswettbewerb „Willkommen im Urlaub - Familienzeit ohne Barrieren“

Im Rahmen des Bundeswettbewerbs „Willkommen im Urlaub - Familienzeit ohne Barrieren“ wurden im Europäischen Jahr der Menschen mit Behinderungen 2003 vorbildliche, familienorientierte und barrierefreie Angebote von Tourismuskommunen und Beherbergungsbetrieben sowie integrative tourismusfördernde Projekte ausgezeichnet und der Öffentlichkeit vorgestellt. Auch zahlreiche baden-württembergische Wettbewerbsteilnehmer wurden ausgezeichnet.


Fußleiste