Netzwerk Integrationsforschung

Kooperation

Netzwerk Integrationsforschung

Das „Netzwerk Integrationsforschung Baden-Württemberg (Netzwerk IF)“ ist der Zusammenschluss von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Landes Baden-Württemberg, die sich mit den Themen Migration und Integration beschäftigen. Träger des Netzwerk IF sind das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg sowie SWR International.

In Baden-Württemberg beschäftigen sich viele Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an den Universitäten und Hochschulen in Seminaren, Vorlesungen und Forschungsprojekten mit verschiedenen Migrations- und Integrationsaspekten.

Häufig findet die Beschäftigung mit diesen Themen recht isoliert statt, so dass deren Ergebnisse weder breit diskutiert bzw. aufbereitet, noch von der Politik als fachliche Unterstützung verwendet werden können. Zudem werden regelmäßig interessante Zulassungs-, Magister-, Diplom- und Doktorarbeiten verfasst, die jedoch viel zu selten Eingang in die öffentlichen Diskussionen finden.

Wir messen dem Austausch und der Expertise der Migrations- und Integrationsforscher Baden-Württembergs große Bedeutung bei. In einem bundesweit bislang einmaligen Zusammenschluss vieler Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und anderer Expertinnen und Experten aus den Bereichen Migration und Integration wird der fachliche Austausch durch das Forum und seine Aktivitäten, insbesondere in Form von Tagungen, gefördert. Eine Liste aller Mitglieder des Netzwerks finden Sie hier .

Im Juni 2012 fand die konstituierende Sitzung des Netzwerks Integrationsforschung beim SWR in Stuttgart statt. Dort wurden unter anderem die Ergebnisse des Studie „Gelebte Vielfalt“ vorgestellt und diskutiert.

Am 25. und 26. April 2013 fand das zweite Netzwerktreffen an der Universität Konstanz statt. Das Thema war „Politische Partizipation und bürgerschaftliches Engagement von Menschen mit Migrationshintergrund“.

Ziele

Das Netzwerk IF als Zusammenschluss von mit Fragen der Migration und Integration beschäftigten Expertinnen und Experten verfolgt diese Ziele:

  • Vernetzung der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie der Austausch über Forschungs- und Lehrprojekte
  • Schaffung eines offenen und unabhängigen Dialogs zwischen Wissenschaft, Politik, Medien und Gesellschaft
  • Durchführung regelmäßiger Fachtagungen
  • Wissenschaftliche Beratung der Landesregierung
  • Auslobung eines Integrationsforschungspreises

Hinweis: Es finden derzeit keine Aktivitäten des Netzwerks Integrationsforschung statt.

Kontakt

Bei Fragen zum Netzwerk IF können Sie gerne Kontakt aufnehmen mit:

Dr. Andreas Wüst
Ministerium für Soziales und Integration
Königstraße 44
70173 Stuttgart

andreas.wuest@intm.bwl.de

Prof. Dr. Karl Heinz Meier-Braun
SWR International
Fachredaktion für Migration und Integration
Neckarstraße 230
70190 Stuttgart

0711/929-13351

0711/929-13616

cvd-international@swr.de


Fußleiste