Sommertour 2017

Termine

Staatssekretärin Bärbl Mielich auf Sommertour durch Baden-Württemberg

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich sitzt mit Mitarbeitenden der Sozialstation Walzbachtal an einem Besprechungstisch

    Sommertour 2017: Wohnen in der eigenen Häuslichkeit trotz eines umfassenden Unterstützungsbedarfs? Die Sozialstation Walzbachtal hat im Rahmen eines Projektes ausprobiert, wie eine „Rund-um-die-Uhr-Betreuung“ in den eigenen vier Wänden aussehen kann. Unterstützt von Landesmitteln und in enger Zusammenarbeit mit vielen Akteuren vor Ort haben die Verantwortlichen eine flexible Versorgung auf die Beine gestellt, wie Staatssekretärin Bärbl Mielich bei einem Besuch im Rahmen ihrer Sommertour erfuhr. Das innovative Projekt setzt dabei neben der Arbeit durch die Sozialstation auf Nachbarschaftshilfe und technologische Hilfsmittel.
    Quelle: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

    18

  • Gruppenfoto mit Staatssekretärin Bärbl Mielich und Vertreterinnen des NISA Frauenvereins in Sindelfingen

    Sommertour 2017: Staatssekretärin Bärbl Mielich besuchte auch den Frauenverein NISA e. V. in Sindelfingen und informierte sich über das Projekt Projekt „YAŞAM EVI - Lebendiges Wohnen“, das die Gründung einer Wohngemeinschaft für türkisch-muslimische Frauen mit Unterstützungsbedarf zum Ziel hat. Das Projekt wird vom Sozial- und Integrationsministerium gefördert.
    Quelle: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

    28

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich besucht die Geburtshilfeabteilung im Krankenhaus Herrenberg

    Sommertour 2017: Staatssekretärin Bärbl Mielich hat die Geburtshilfeabteilung im Krankenhaus Herrenberg besucht, die mit dem Angebot eines hebammengeführten Kreißsaales eine Besonderheit in Baden-Württemberg bietet. Frauen, die dieses Angebot nutzen, werden während der Geburt ausschließlich von Hebammen betreut. Eine Ärztin steht jederzeit zur Verfügung, wenn medizinische Maßnahmen notwendig werden.
    Quelle: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

    38

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich im Gespräch mit Chefärztin Dr. med. Brigitte R. Metz vom Geriatrischen Zentrum Karlsruhe

    Sommertour 2017: Tag 4 ihrer Sommertour führte Staatssekretärin Bärbl Mielich zum Geriatrischen Zentrum im Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe. Wie kann eine gute Versorgung älterer und mehrfach chronisch kranker Menschen sichergestellt werden? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Besuchs der Staatssekretärin.

    48

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich besichtigt die AAL-Musterwohnung der GSW Sigmaringen in Waiblingen

    Sommertour 2017: Am Nachmittag des dritten Tages besichtigte Staatssekretärin Bärbl Mielich die Musterwohnung der GSW Sigmaringen in Waiblingen, die AAL-Lösungen (Alltagsunterstützende Assistenzlösung) präsentiert. Technische Unterstützung im Alltag soll Menschen ermöglichen, länger selbstständig in ihrer eigenen Wohnung leben zu können.

    58

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich im Gespräch mit Mitarbeiterinnen des Vereins "Frauen für Frauen" in Ludwigsburg

    Sommertour 2017: Am Vormittag des dritten Tages informierte Frau Mielich sich beim Verein „Frauen für Frauen“ in Ludwigsburg über dessen Arbeit. Neben dem Frauenhaus gibt es eine Interventionsstelle, verschiedene Fachberatungsstellen sowie weitere Projekte für Frauen aber auch speziell für Kinder, die häusliche Gewalt erlebt haben.

    68

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich steht im DORV-Zentrum-Eisental-Laden an der Kasse

    Sommertour 2017: Zweite Station war das Zentrum „Dienstleistung und ortsnahme Rundum-Versorgung (DORV)“ in Bühl-Eisental. Dort informierte sich Staatssekretärin Bärbl Mielich über die Entstehung des nun seit vier Jahren bestehenden Zentrums und schaute im DORV-Zentrum-Eisental-Laden vorbei.

    78

  • Staatssekretärin Bärbl Mielich unterhält sich mit Personal der Filderklinik vor der Fotowand mit Säuglingen auf der Geburtshilfestation

    Sommertour 2017: Zum Auftakt ihrer Sommertour besuchte Staatssekretärin Bärbl Mielich die Geburtshilfestation in der Filderklinik. In der anthroposophisch ausgerichteten Klinik in Filderstadt standen Gespräche mit Klinikleitung und MitarbeiterInnen auf dem Programm.

    88

Bärbl Mielich, Staatssekretärin im Sozial- und Integrationsministerium, ist auf Sommertour durch ganz Baden-Württemberg unterwegs und besucht verschiedene Einrichtungen, um sich vor Ort über deren Arbeit zu informieren.

Dienstag, 29. August 2017

  • Geburtshilfestation in der Filderklinik

Mittwoch, 30. August 2017

  • DORV (Dienstleistung und ortsnahe Rundum Versorgung)-Zentrum Eisental

Donnerstag, 31. August 2017

  • Verein „Frauen für Frauen e. V.“
  • AAL-Musterwohnung im Projekt „Seniorenwohnen am Park“ in Waiblingen

Freitag, 1. September 2017

  • Geriatrisches Zentrum - Diakonissenanstalt Karlsruhe

Dienstag, 5. September 2017

  • Geburtshilfeabteilung Krankenhaus Herrenberg
  • „YAŞAM EVI - Lebendiges Wohnen“ - Türkisch-muslimische Wohngemeinschaft für betreuungs- und pflegebedürftige Frauen in Sindelfingen

Montag, 11. September 2017

  • Geburtshilfe und Mutter-Kind-Zentrum Ortenau Klinikum in Offenburg

Fußleiste