Eröffnung

Erster Drogenkonsumraum in Baden-Württemberg

Minister Manne Lucha im Gespräch bei der Eröffnung des Drogenkonsumraums in Karlsruhe
Herunterladen
Minister Manne Lucha im Gespräch bei der Eröffnung des Drogenkonsumraums in Karlsruhe
Herunterladen
Minister Manne Lucha im Gespräch bei der Eröffnung des Drogenkonsumraums in Karlsruhe
Herunterladen

In Karlsruhe wurde am 6. Dezember 2019 der erste Drogenkonsumraum in Baden-Württemberg eröffnet. Dort können bis zu vier Schwerstabhängige mitgebrachte Rauschmittel wie Heroin und Kokain unter hygienischen Bedingungen konsumieren. Ergänzt wird das Angebot durch Beratung und Hilfe zum Ausstieg. Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha: „Durch den Drogenkonsumraum können Infektionen wie HIV und Hepatitis reduziert sowie Todesfälle durch Überdosierungen verhindert werden. Er ist damit ein wichtiger Baustein einer verantwortlichen und menschlichen Drogenpolitik.“

SWR Aktuell: Drogenkonsumraum in Karlsruhe eröffnet

Zurück zur Übersicht