Besuch

Arbeitsgemeinschaft Behindertenhilfe im Ortenaukreis

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha, Landtagsabgeordneter Thomas Marwein und Achim Feyhl (Vorsitzender des Vorstands der AGBO e.V. Ortenauerkreis) im Gespräch
V. l. n. r.: Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha, Landtagsabgeordneter Thomas Marwein und Achim Feyhl (Vorsitzender des Vorstands der AGBO e.V. Ortenauerkreis)
Herunterladen
Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha und andere Diskussionsteilnehmer sitzen an Tisch.
Lebhafte Diskussion zum Thema „Teilhabe 4.0“
Herunterladen
Gruppenfoto von Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha mit Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft Behindertenhilfe im Ortenaukreis AGBO e. V.
Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha (3. v. l.) mit Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft Behindertenhilfe im Ortenaukreis AGBO e. V.
Herunterladen
Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha spricht in Mikro von Reporterin
Minister Lucha beim Presse-Interview
Herunterladen

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Thomas Marwein hat Sozial- und Integrationsminister am 3. Februar 2017 die Arbeitsgemeinschaft Behindertenhilfe im Ortenaukreis AGBO e. V. in Offenburg besucht. Er informierte sich über die Initiative und ihre Projekte im Landkreis und nahm an der Diskussion „Teilhabe 4.0 – einfach, barrierefrei …für ALLE, Modelle für das Land?“ teil. Im Anschluss fand ein Pressegespräch statt.

Zurück zur Übersicht