Sommertour 2019

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatungsstelle (EUTB) in Schwäbisch Hall

Minister Manne Lucha steht mit Mitarbeitenden der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung im Landkreis Schwäbisch Hall in deren Büro.
Minister Manne Lucha besuchte die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatungsstelle (EUTB) in Schwäbisch Hall, die Menschen mit Behinderungen kostenfrei und auf Augenhöhe zu Fragen der Teilhabe und Rehabilitation berät.
Herunterladen
Gruppenfoto von Minister Manne Lucha mit Mitarbeitenden und Klienten der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatungsstelle (EUTB) in Schwäbisch Hall
Beim Besuch der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatungsstelle (EUTB) in Schwäbisch Hall erhielt Minister Manne Lucha von Mitarbeitenden und Klienten Einblicke in die praktische Beratungsarbeit.
Herunterladen

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, kurz EUTB, berät Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige bundesweit zu allen Fragen der Rehabilitation und Teilhabe. Seit Januar 2018 wird ein Netzwerk von regionalen Beratungsangeboten aufgebaut. In Schwäbisch Hall wird seit Oktober 2018 unabhängig und auf Augenhöhe beraten.

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) im Landkreis Schwäbisch Hall

Zurück zur Übersicht