Sommertour 2019

Radio Fanta6 in Freudenstadt

Minister Manne Lucha sitzt vor einem Mikrofon in einem Aufnahmestudio des Freien Radio Freudenstadt
Minister Manne Lucha versprach, auch einmal zu einer Live-Sendung von Radio Fanta6 beim Freien Radio Freudenstadt vorbeizukommen.
Herunterladen
Gruppenbild von Minister Manne Lucha mit Mitarbeitenden des Freien Radio Freudenstadt
Minister Manne Lucha versprach, auch einmal zu einer Live-Sendung von Radio Fanta6 beim Freien Radio Freudenstadt vorbeizukommen.
Herunterladen

Minister Lucha (fast live) on air: Anfang dieses Jahres wurde Radio Fanta6 inFreudenstadt unter die zehn besten Projekte des Jugendbildungspreises Baden-Württemberg gewählt. Junge und erwachsene Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung finden sich hier seit 2017 in einer Redaktion zusammen und gestalten gemeinsam eine Radio-Sendung. Minister Lucha durfte auf seiner Sommertour einen Blick hinter die Kulissen werfen und bedankte sich bei den Verantwortlichen für ihre medienpädagogische Arbeit und beim Freien Radio Freudenstadt für das große Engagement. Leider waren die Radiomacher wegen der Schulferien nicht im Studio, dafür hat Minister Lucha direkt ein Grußwort eingesprochen und versprochen, auch einmal bei einer Live-Sendung dabei zu sein.
 
Radio Fanta6

Zurück zur Übersicht