Media

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha und Sven Kühl (Leiter Pflegeangebote im Wohnpark St. Georg) beim Gespräch mit Bewohnern des Wohnparks St. Georg
Einweihung
  • 12.01.2018

Wohnpark St. Georg in Meckenbeuren

  • Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha und Sven Kühl (Leiter Pflegeangebote im Wohnpark St. Georg) beim Gespräch mit Bewohnern des Wohnparks St. Georg

    Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha (stehend links) und Sven Kühl (Leiter Pflegeangebote im Wohnpark St. Georg) beim Gespräch mit Bewohnern des Wohnparks St. Georg 
    Quelle: Felix Kästle/St. Elisabeth-Stiftung

  • Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha spricht vor Publikum an Redepult

    Den Schwerpunkt seines Grußwortes legte Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha auf die Quartiersentwicklung. 
    Quelle: Felix Kästle/St. Elisabeth-Stiftung

  • Gruppenfoto: Elisabeth Kugel (Bürgermeisterin Meckenbeuren), Ramona Nitschke (Leiterin KiTa im Wohnpark St. Georg), Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha, Peter Wittmann (Sprecher/Vorstand St. Elisabeth-Stiftung), Matthias Ruf (Vorstand St. Elisabeth-Stiftung) und Sven Kühl (Leiter Pflegeangebote im Wohnpark St. Georg)

    Von links: Elisabeth Kugel (Bürgermeisterin Meckenbeuren), Ramona Nitschke (Leiterin KiTa im Wohnpark St. Georg), Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha, Peter Wittmann (Sprecher/Vorstand St. Elisabeth-Stiftung), Matthias Ruf (Vorstand St. Elisabeth-Stiftung) und Sven Kühl (Leiter Pflegeangebote im Wohnpark St. Georg) 
    Quelle: Felix Kästle/St. Elisabeth-Stiftung


Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha hat am 12. Januar 2018 an der offiziellen Einweihungsfeier des Wohnparks St. Georg in Meckenbeuren teilgenommen. Mit einem Wohn-, Betreuungs- und Pflegeangebot für alte Menschen sowie einer Kindertagesstätte ist das Mehrgenerationen-Projekt als Ort der Begegnung für Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen gedacht. Die Einrichtung liegt im Ortskern von Meckenbeuren und pflegt unter dem Motto „Wohnen in lebendiger Gemeinde“ Kontakte und Kooperationen mit Kirchengemeinden, Vereinen, Schulen und Kindergärten.

Zurück zur Übersicht

Fußleiste