Stellenangebot

Juristin/Jurist (w/m/d)

Im Geschäftsbereich des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Integration ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt beim Landratsamt Konstanz als untere staatliche Verwaltungsbehörde zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine zunächst befristete Vollzeitstelle mit einer Juristin/ einem Juristen (w/m/d) mit der Befähigung zum Richteramt zu besetzen. 

Eine freie und besetzbare Planstelle steht nicht zur Verfügung. Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis auf der Grundlage des TV-L. Für Beamtinnen und Beamte bis Besoldungsgruppe A 15 besteht die Möglichkeit der Abordnung (zunächst für mindestens 1 Jahr).

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die fachliche Leitung des Fachbereichs Versorgungsamt mit rund 30 Mitarbeitenden.
  • Der Fachbereich Versorgungsamt (im Amt für Gesundheit und Versorgung) mit Sitz in Radolfzell betreut im Schwerbehindertenrecht und im sozialen Entschädigungsrecht den Landkreis Konstanz mit rund 286.000 Einwohnern. Dem Versorgungsamt als Sachgebiet zugeordnet sind zudem die Betreuungsbehörde, die Heimaufsicht und der Pflegestützpunkt.
  • Sie führen Verhandlungen mit Dritten und vertreten das Land vor den Verwaltungs- und Sozialgerichten in Verfahren von besonderer Bedeutung. Sie koordinieren Aufgaben, leiten Projekte und arbeiten konstruktiv mit Gremien, Behörden, Verbänden und sonstigen Einrichtungen zusammen. 
  • Als stellvertretende Leitung des Amtes für Gesundheit und Versorgung sind sie zudem für den gesamten Aufgabenbereich des Amtes mit verantwortlich.

Ihr Profil:

  • Wir erwarten überdurchschnittliche juristische Staatsexamina (mindestens befriedigend).
  • Gesucht wird eine Persönlichkeit mit hoher Sozial- und Führungskompetenz sowie umfangreichen fachlichen Kenntnissen, insbesondere auf dem Gebiet des Öffentlichen Gesundheitswesens. 
  • Verhandlungsgeschick, Flexibilität, Fähigkeit zur Motivation und Anleitung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Durchsetzungs- und Entscheidungskompetenz und wirtschaftliches Handeln werden ebenso vorausgesetzt wie die Fähigkeit und Bereitschaft, bei steigendem Effizienzdruck Impulse zur konzeptionellen Weiterentwicklung des Öffentlichen Gesundheitsdienstes auf Landkreisebene zu setzen. 
  • Erwartet wird ein hohes Maß an Kooperationsfähigkeit in der Zusammenarbeit mit anderen Dienststellen und Behörden. 
  • Die Erfahrung auf mehreren Verwaltungsebenen oder in anderen Landratsämtern ist von Vorteil.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum in einer modernen und leistungsstarken Verwaltung. Ihre Mobilität unterstützen wir mit dem JobTicket BW.

Auskünfte zum Fachbereich Versorgung erteilt Ihnen Frau Ines Rudolf (Tel.: 07531 800 2432). Informationen zum Landkreis finden Sie unter: www.lrakn.de.  

Nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie von Frau Kirkici Spinelli (Tel.: 0711 123-3588). 

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. 

Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und jegliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerberinnen und Bewerber werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.
Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach den Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung und des Landesdatenschutz-gesetzes zu. Informationen des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg hierzu finden Sie unter Datenschutz bei Bewerbungen

Bitte senden Sie Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen - ggf. auf dem Dienstweg - fristgerecht an die unten angegebene Post- oder E-Mail-Adresse.

Bewerbungsfrist: 03.12.2021

Kontakt

Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration
Baden-Württemberg
- Referat 15 -
Else-Josenhans-Straße 6
70173 Stuttgart