Vernetzung

Vernetzung

Gemeinsam gegen Rassismus

  • Junge Frau schreibt auf Notizblock

Einen Schwerpunkt bei der Bekämpfung von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit sehen wir in einer stärkeren Vernetzung.

Wir unterstützen deshalb seit Juni 2013 die Arbeit der landesweit agierenden Vernetzungs- und Anlaufstelle gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus bei der Landesarbeitsgemeinschaft Offene Jugendbildung Baden-Württemberg e.V. (LAGO).

Diese Stelle hat die Aufgabe, die Projektarbeit von Vereinen, Verbänden und Organisationen in Baden-Württemberg zu vernetzen sowie Initiativen vor Ort zu beraten und zu unterstützen. Lokale Prozesse sollen aktiviert und die Bevölkerung sensibilisiert werden.

Außerdem ist das Ministerium selbst Mitglied im Landesnetzwerk für Menschenrechte und Demokratieentwicklung – gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit.


Fußleiste