Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

  • 20.02.2017
    Medizin / Pflege

    Land gibt über 4 Millionen Euro für Ausbau der Digitalisierung

    Gesundheitsminister Manne Lucha will den Einsatz und die Verbreitung digitaler Technologien in Medizin und Pflege in Baden-Württemberg deutlich vorantreiben. Da hierfür ein gemeinsames Vorgehen aller relevanten Akteure entscheidend ist, bringt der Minister diese in einem neuen Beirat zusammen. Am Montag (20. Februar) fand die konstituierende Sitzung in Stuttgart statt. Mehr

  • 16.02.2017
    Gesundheit

    Neue Schlaganfallkonzeption für bessere Versorgung im Ernstfall

    „Bei einem Schlaganfall zählt jede Minute. Wir haben deshalb unser Schlaganfallkonzept für Baden-Württemberg verbessert, damit alle Patientinnen und Patienten im Notfall schneller und effektiver behandelt werden können,“ sagte Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha. Entscheidend für einen Behandlungserfolg seien die schnelle Einlieferung in ein geeignetes Krankenhaus, eine differenzierte Diagnostik mit umgehendem Behandlungsbeginn sowie eine früh einsetzende Rehabilitation. Mehr

  • 04.02.2017
    Frauen / Mädchen

    Neue Infobroschüre zur Bekämpfung von weiblicher Genitalverstümmelung

    Im Vorfeld des Internationalen Tags gegen weibliche Genitalverstümmelung am kommenden Montag (6. Februar) stellte Bärbl Mielich, Staatssekretärin im Ministerium für Soziales und Integration eine neue Broschüre zur Bekämpfung von weiblicher Genitalverstümmelung vor. Diese richtet sich insbesondere an Frauen und Mädchen, die Opfer des Eingriffs geworden sind oder werden könnten. Die Broschüre liegt in mehreren Sprachen vor und kann über die Webseite des Ministeriums heruntergeladen und bestellt werden. Mehr

  • 03.02.2017
    Weltkrebstag am 4. Februar

    Lucha kämpft für dauerhaften Fortbestand der Krebsberatungsstellen

    Anlässlich des Weltkrebstags am kommenden Samstag (4. Februar) hat Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe aufgefordert, die Finanzierung der psychosozialen Krebsberatungsstellen dauerhaft sicherzustellen. Mehr

  • 31.01.2017
    Demografie

    Kabinett bestellt Thaddäus Kunzmann zum Demografiebeauftragten des Landes

    Das Kabinett hat den ehemaligen Landtagsabgeordneten Thaddäus Kunzmann zum Demografiebeauftragten des Landes bestellt. Das teilte Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha nach der Sitzung des Ministerrats mit. Der Demografiebeauftragte soll als Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, die Kommunen, die Wirtschaft und soziale Akteure im Land dienen und die mit dem demografischen Wandel einhergehenden Herausforderungen sowie Lösungskonzepte der Öffentlichkeit zugänglich machen. Mehr

  • 27.01.2017
    Internationaler Gedenktag an die Opfer des Holocaust

    Zentrale Gedenkfeier der baden-württembergischen Zentren für Psychiatrie (ZfP) in Ravensburg

    „Es ist unsere historische Verpflichtung, dass wir uns an die Opfer des Nationalsozialismus erinnern“, sagte Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha bei der zentralen Gedenkfeier der Zentren für Psychiatrie für die Opfer des Nationalsozialismus in Ravensburg. „Indem wir die Erinnerungskultur an dieses dunkelste Kapitel der Psychiatrie-Geschichte pflegen, stärken wir auch unser Bewusstsein für Vielfalt, Toleranz und eine offene Gesellschaft.“ Mehr

  • 24.01.2017
    Auftaktveranstaltung

    Runder Tisch Geburtshilfe: Landesregierung will flächendeckende Hebammenversorgung sicherstellen

    Auf Initiative von Staatssekretärin Bärbl Mielich sind in Stuttgart erstmals die baden-württembergischen Akteure der Geburtshilfe zu einem Runden Tisch zusammengekommen, um sich auf gemeinsame Maßnahmen für eine gute Geburtshilfe zu verständigen. Mit dem Runden Tisch reagiert das Land darauf, dass immer mehr Hebammen ihren Beruf aufgeben und Berichte über regionale Versorgungsengpässe zunehmen. Mehr

  • 18.01.2017
    Krankenhausförderung

    Erweiterungsbau für die Psychiatrie an der Medius Klinik Kirchheim eingeweiht

    „Am Standort Kirchheim ist eine leistungsstarke psychiatrische Klinik für kompetente und patientennahe Versorgung entstanden. Das Angebot beinhaltet nun etwa auch eine gerontopsychiatrische Tagesklinik. Ganz besonders freue ich mich, dass das Land rund 14 Millionen Euro für den Neubau beitragen konnte“, sagte Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha anlässlich der Einweihung des Erweiterungsbaus für die Psychiatrie der Medius Klinik Kirchheim. Mehr

  • 13.01.2017
    Gesundheit

    Land stärkt Kommunale Gesundheitskonferenzen mit zwei Millionen Euro pro Jahr

    Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha hat bekannt gegeben, dass das Land den Stadt- und Landkreisen ab diesem Jahr zwei Millionen Euro jährlich für Kommunale Gesundheitskonferenzen zur Verfügung stellt. Mehr

  • 12.01.2017
    Krankenhausförderung

    Land investiert mehr als 100 Millionen Euro in Neubau der St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe

    Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha hat am Donnerstag (12. Januar) in Karlsruhe einen symbolischen Scheck in Höhe von 100,85 Millionen Euro an die St. Vincentius-Kliniken übergeben. Mehr


Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste