Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

  • 27.03.2017
    Integration

    Sozial- und Integrationsministerium und Kommunale Landesverbände einigen sich auf Pakt für Integration mit den Kommunen

    Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha hat sich mit den Spitzen der Kommunalen Landesverbände in Baden-Württemberg über die inhaltliche Ausgestaltung des Pakts für Integration mit den Kommunen verständigt. Kernstück ist die Finanzierung von rund 1.000 Integrationsmanagern in den Städten und Gemeinden. Mit dem Pakt für Integration stellt das Land den Kommunen in diesem und im kommenden Jahr insgesamt 320 Millionen Euro zur Verfügung. Mehr

  • 24.03.2017
    Übergabe

    Land fördert Projekt gegen Kinderarmut in Singen mit 30.000 Euro

    Baden-Württemberg fördert das Projekt „Gesamtkonzept gegen Kinderarmut in Singen“ im Jahr 2017 mit 30.000 Euro. Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha übergab in Singen den Förderbescheid an Vertreterinnen und Vertreter des Projektträgers, des Vereins Kinderchancen Singen e. V. Mehr

  • 24.03.2017
    Auszeichnung

    Staufermedaille für Emmy Engler aus Überlingen

    Als öffentliche Anerkennung für ihr langjähriges herausragendes und vorbildhaftes ehrenamtliches Engagement für notleidende Menschen hat Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha in Überlingen (Bodenseekreis) Frau Emmy Engler die vom Ministerpräsidenten verliehene Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg überreicht. Mehr

  • 23.03.2017
    Gesundheit

    Gesundheitsminister Lucha veranlasst PFC-Blutkontrolluntersuchungen in der Region Mittelbaden

    Gesundheitsminister Manne Lucha hat die Erarbeitung eines Studiendesigns für Blutkontrolluntersuchungen und deren anschließende Durchführung in der mit per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC) belasteten Region Mittelbaden in Auftrag gegeben. Ziel der Maßnahme ist es, genauere Informationen über die PFC-Blutkonzentrationen bei Einwohnerinnen und Einwohnern der Region zu gewinnen. Darüber hinaus kündigte Lucha die Einrichtung einer Expertengruppe PFC beim Landesgesundheitsamt an. Mehr

  • 17.03.2017
    Integration schafft Zusammenhalt

    12. Integrationsministerkonferenz in Friedrichshafen am Bodensee setzt positive Impulse für gelingende Integration

    Vorsitzender Minister Manne Lucha: „Unsere Beschlüsse setzen auf bessere Integration in den Arbeitsmarkt und passgenaue Sprachförderung“ Mehr

  • 15.03.2017
    Gewalt gegen Frauen

    Gewaltpräventionsprojekt erreicht Frauen mit Fluchterfahrung in ganz Baden-Württemberg

    Das im vergangenen Jahr vom Sozial- und Integrationsministerium auf den Weg gebrachte Projekt „Unterstützungsangebote für Frauen und Mädchen mit Fluchterfahrung“ hat nach Auffassung von Staatssekretärin Bärbl Mielich alle Erwartungen erfüllt. Mehr

  • 14.03.2017
    Integrationsministerkonferenz

    „Integration schafft Zusammenhalt“

    Mehr

  • 10.03.2017
    Preisverleihung

    Jugendbildungspreis „DeinDing“ vergeben

    Bei einer feierlichen Preisverleihung im Jugendhaus „dasCann“ in Stuttgart hat Wolf Hammann, Ministerialdirektor im Ministerium für Soziales und Integration, die Gewinner des diesjährigen Jugendbildungspreises „DeinDing“ ausgezeichnet. Auf die Siegertreppe schafften es unter anderem eine Online-Mitfahrzentrale für Jung und Alt, ein Jugendforum für Stadtentwicklung und ein integratives Fußballturnier. Mehr

  • 09.03.2017
    Besuch

    Lob für Integrationspolitik der Landesregierung

    Der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit und ehemalige Leiter des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Frank-Jürgen Weise unterstützt ausdrücklich den Kurs der baden-württembergischen Landesregierung in der Integrationspolitik. „Es ist vorbildlich, wie handfest und pragmatisch Integration in Baden-Württemberg angepackt wird“, sagte er nach einem Gespräch mit Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha in Stuttgart. Mehr

  • 07.03.2017
    Internationaler Frauentag

    Staatssekretärin Mielich würdigt Engagement von Frauen für gesellschaftlichen Zusammenhalt

    Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März hat die Staatssekretärin im Sozial- und Integrationsministerium Bärbl Mielich auf die unverzichtbare Bedeutung der Frauen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt hingewiesen. „Ob bei den Landfrauen, in der Flüchtlingshilfe oder in der eigenen Familie – es sind die Frauen, die unsere Gesellschaft zusammenhalten.“ Mehr


Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste