• Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

  • Arbeit

    Schausteller und Festzeltmitarbeiter dürfen künftig länger arbeiten

    „Mit der Anerkennung als Saisonbetriebe tragen wir den speziellen Anforderungen der Branche an die Arbeitszeiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Rechnung“, sagte Sozialministerin Katrin Altpeter. Mehr

    1 von 9

  • Prävention

    1 Mio. Euro für Projekte gegen Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen

    Ministerin Katrin Altpeter stellt die Fördergelder für konkrete Projekte der Jugend- und Suchthilfe sowie für Workshops für Kommunen zur Entwicklung eines Präventionskonzepts zur Verfügung. Mehr

    2 von 9

  • Unterzeichnung

    Für gesunde und gute Arbeit im Land

    „Das Bündnis ist ein Meilenstein auf dem Weg der Landesregierung, Baden-Württemberg zum Musterland für gute und sichere Arbeit zu machen“, erklärte Sozialministerin Katrin Altpeter. Mehr

    3 von 9

  • Equal Pay Day

    Altpeter befürwortet Bundesgesetz gegen Entgeltungleichheit

    „Frauen in Deutschland werden für die gleiche Arbeit oftmals schlechter bezahlt als Männer. Es ist höchste Zeit, damit Schluss zu machen“, sagte Ministerin Katrin Altpeter. Mehr

    4 von 9

  • Pflege

    „Pflegeberufe brauchen dringend eine Selbstverwaltung“

    Sozialministerin Katrin Altpeter hat Unterschriften des Landespflegerats für die Errichtung einer Pflegekammer in Baden-Württemberg entgegengenommen. Mehr

    5 von 9

  • Förderprogramm

    Rund 3 Mio. Euro für innovative Pflegeprojekte

    Sozialministerin Katrin Altpeter: „Mit unserem Innovationsprogramm fördern wir neuartige Pflege- und Versorgungsmodelle, die Leuchtturmcharakter für die Pflegelandschaft haben.“ Mehr

    6 von 9

  • Report

    Viele Männer wünschen sich mehr Zeit fürs Kind

    Sozialministerin Katrin Altpeter hat einen neuen Report zur Lebenssituation von Vätern in Baden-Württemberg vorgestellt. Zwei Drittel der Männer sagen, dass ihnen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie nicht gelingt. Mehr

    7 von 9

  • Seniorenpolitische Werkstattgespräche

    Neuausrichtung der Seniorenpolitik

    „Ältere Menschen in Baden-Württemberg haben sehr genaue Vorstellungen darüber, unter welchen Voraussetzungen gutes Altern gelingen kann“, fasst Sozialministerin Katrin Altpeter die seniorenpolitischen Werkstattgespräche zusammen. Mehr

    8 von 9

  • Menschen mit Behinderungen

    Nachweis über berufliche Qualifikation

    Neu eingeführte landesweit einheitliche Zertifikate über die beruflichen Ausbildungsmaßnahmen in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen sollen die beruflichen Perspektiven von Menschen mit Behinderungen verbessern. Mehr

    9 von 9

Tablet zeigt Website www.erfolgsgeschichten-bw.de
Zur Website der Kampagne DUICHWIR
Zur Startseite der Landesinitiative Vom Fach - Für Menschen
Zur Unterseite mit Informationen zum Zukunftsplan Jugend

Porträt

Katrin Altpeter

ist Ministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren.

Sozialministerin Katrin Altpeter

Portale aus Baden-Württemberg

Fußleiste