Unsere aktuellen Stellenangebote

11 Treffer

    • Ministerium für Soziales und Integration

    Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter des (vergleichbaren) gehobenen Dienstes (w/m/d)

    Beim Ministerium für Soziales und Integration ist in Abteilung 1 (Interner Service) bei Referat 13 (Recht) zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorübergehend die Funktion einer/ eines Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiters des (vergleichbaren) gehobenen Dienstes (w/m/d) zu vergeben.

    • Ministerium für Soziales und Integration

    Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter des (vergleichbaren) gehobenen Dienstes (w/m/d)

    Beim Ministerium für Soziales und Integration ist in Abteilung 2 (Gesellschaft) bei Referat 24 (Bürgerschaftliches Engagement) zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorübergehend die Funktion einer/ eines Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiters des (vergleichbaren) gehobenen Dienstes (w/m/d) zu vergeben.

    • Ministerium für Soziales und Integration

    Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) für Geschäftsstelle der Beauftragten der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen

    Beim Ministerium für Soziales und Integration besteht bei der Geschäftsstelle der Beauftragten der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Bedarf für eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (w/m/d) im vergleichbaren gehobenen Dienst.

    • Ministerium für Soziales und Integration

    Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (w/m/d) des (vergleichbaren) gehobenen Dienstes

    Beim Ministerium für Soziales und Integration ist in Abteilung 2 (Gesellschaft) bei Referat 23 (Jugend) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Funktion einer/ eines Sachbearbeiterin / Sachbearbeiters (w/m/d) des (vergleichbaren) gehobenen Dienstes zu vergeben.

    • Ministerium für Soziales und Integration

    Ärztinnen und Ärzten (w/m/d)

    Im Geschäftsbereich des Ministeriums für Soziales und Integration sind in mehreren Landkreisen zeitnah Stellen mit Ärztinnen und Ärzten (w/m/d) zu besetzen.

    • Ministerium für Soziales und Integration

    Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) im Organisationsreferat

    Beim Ministerium für Soziales und Integration ist in der Abteilung 1 (Interner Service) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von zwei Jahren die Funktion einer Mitarbeiterin/ eines Mitarbeiters (w/m/d) im Organisationsreferat zu vergeben.

    • Ministerium für Soziales und Integration

    Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d)

    Beim Ministerium für Soziales und Integration ist in Abteilung 6 (Sozialversicherung, Europa) bei Referat 64 (Prüfungsamt für die Sozialversicherung) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle des (vergleichbaren) gehobenen Dienstes mit einer/ einem Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) zu besetzen.

    • Ministerium für Soziales und Integration

    Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) des (vergleichbaren) gehobenen Dienstes

    Beim Ministerium für Soziales und Integration ist in Abteilung 5 (Gesundheit) bei Referat 54 (Patientenbelange, Ethik in der Medizin, Palliativmedizin) im Zuge einer Vertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Funktion einer/ eines Sachbearbeiterin / Sachbearbeiters (w/m/d) des (vergleichbaren) gehobenen Dienstes zu vergeben.

    • Ministerium für Soziales und Integration

    Ärztin/ Arzt (w/m/d)

    Beim Ministerium für Soziales und Integration ist in der Abteilung 5 (Gesundheit) bei Referat 52 (Krankenhauswesen) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle des vergleichbaren höheren Dienstes mit einer/ einem Ärztin/ Arzt (w/m/d) zu besetzen.

    • Ministerium für Soziales und Integration

    Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter des (vergleichbaren) gehobenen Dienstes (w/m/d)

    Beim Ministerium für Soziales und Integration ist in Abteilung 1 (Interner Service) bei Referat 11 (Personal) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer / eines Sachbearbeiterin / Sachbearbeiters des (vergleichbaren) gehobenen Dienstes (w/m/d) in Teilzeit im Umfang von 50 Prozent zu besetzen.

Zertifikat seit 2006 audit berufundfamilie
  • Familienfreundlicher Arbeitgeber

Zukunftsorientiert familienbewusst

Im Jahr 2019 hat das Sozialministerium Baden-Württemberg für seine familienbewusste Personalpolitik bereits zum fünften Mal nach 2006, 2009, 2013 und 2016 das Zertifikat zum audit berufundfamilie erhalten.