Jubiläum/Symposium

10 Jahre Stiftung für gesundheitliche Prävention Baden-Württemberg

Minister Manne Lucha steht an Pult vor Publikum
Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha eröffnet die Jubiläumsfeier der Stiftung für gesundheitliche Prävention Baden-Württemberg unter dem Motto „Brücken bauen statt Gräben öffnen“
Herunterladen
Johannes Bauernfeind, AOK Baden-Württemberg, spricht an Redepult vor Publikum
Grußwort von Johannes Bauernfeind, Beauftragter des Vorstandsvorsitzenden der AOK Baden-Württemberg, auf der Jubiläumsfeier
Herunterladen
Johannes Warth steht auf Bühne, Publikum streckt Hände in die Höhe
Impulsvortrag zur Ermutigung von Johannes Warth
Herunterladen
Prof. Dr. Wolfgang Schlicht, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats der Stiftung für gesundheitliche Prävention, steht an Pult vor Publikum
Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Schlicht, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats der Stiftung, auf dem Wissenschaftlichen Symposium
Herunterladen

Seit 10 Jahren gibt es in Baden-Württemberg die Stiftung für gesundheitliche Prävention. Diese bietet ein Forum für Akteure, die sich zum Thema Gesundheitsförderung und Prävention austauschen. Anlässlich des Jubiläums lobte Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha die Stiftung als wichtige Plattform des vernetzten und sektorenübergreifenden Austauschs im Bereich der Gesundheitsversorgung. Die Jubiläumsfeier sowie ein Wissenschaftliches Symposium fanden am 4. und 5. Dezember 2019 in Stuttgart statt.

Stiftung für gesundheitliche Prävention Baden-Württemberg

Zurück zur Übersicht