Sommertour 2019

bela e. V. (begleiten.leben.arbeiten) in Biberach

Minister Manne Lucha sitzt mit anderen Menschen in einem Konferenzraum
Der Verein bela e.V. in Biberach setzt sich für Menschen mit psychischen Erkrankungen und deren Familien ein, möchte bestehende Vorurteile abbauen und bietet verschiedene Dienstleistungen wie beispielsweise Betreutes Wohnen an.
Herunterladen
Minister Manne Lucha hilft beim Enthüllen des Logos des Vereins bela e. V.
Minister Manne Lucha enthüllte gemeinsam mit dem bela-Vorstandsvorsitzenden Christoph Vieten das neue Logo des Vereins.
Herunterladen

Mit einem Besuch bei bela e. V. in Biberach endete der erste Tag der Sommertour von Minister Manne Lucha. Der Verein – ehemals Freundeskreis Schussenried e. V. – setzt sich für Menschen mit psychischen Erkrankungen und deren Familien ein, möchte bestehende Vorurteile abbauen und bietet verschiedene Dienstleistungen wie beispielsweise Betreutes Wohnen an. Anlässlich des Besuches enthüllte Minister Lucha auch das neue Logo des Vereins.

Zurück zur Übersicht