Scheckübergabe

Klinikum Landkreis Tuttlingen

Landrat Stefan Bär, Minister Manne Lucha und Klinikum-Geschäftsführer Sascha Sartor halten gemeinsam einen symbolischen Scheck über 9,25 Millionen Euro.
Von links: Landrat Stefan Bär, Minister Manne Lucha und Klinikum-Geschäftsführer Sascha Sartor
Herunterladen
Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha spricht an Redepult
Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha sprach ein Grußwort.
Herunterladen
Symbolischer Spatenstich mit Landrat Stefan Bär, Klinikum-Geschäftsführer Sascha Sartor, Minister Manne Lucha und Architekt Günter Hermann
Symbolischer Spatenstich mit Landrat Stefan Bär, Klinikum-Geschäftsführer Sascha Sartor, Minister Manne Lucha und Architekt Günter Hermann (von links)
Herunterladen

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha hat bei seinem Besuch im Kreis Tuttlingen am 12. April 2017 einen symbolischen Scheck in Höhe von 9,25 Millionen Euro an das Klinikum Landkreis Tuttlingen überreicht. Mit dem Geld ermöglicht das Land die Sanierung des Bettenhauses C, das durch Umbau- und Erweiterungsarbeiten an moderne Standards angepasst werden soll.

 

Pressemitteilung: Land investiert über 9 Mio. Euro in Sanierungsarbeiten am Klinikum Landkreis Tuttlingen

Zurück zur Übersicht