Unterzeichnung

Patientenfürsprecher in Baden-Württemberg

Staatssekretärin Bärbl Mielich und BWKG-Hauptgeschäftsführer Matthias Einwag unterzeichnen Dokument
Staatssekretärin Bärbl Mielich und BWKG-Hauptgeschäftsführer Matthias Einwag bei der Unterzeichnung
Herunterladen
Staatssekretärin Bärbl Mielich steht an Redepult auf einer Bühne
Staatssekretärin Bärbl Mielich eröffnete die Veranstaltung mit einem Grußwort.
Herunterladen

Im Rahmen einer Fachveranstaltung zum Thema Patientenfürsprecher im Hospitalhof Stuttgart hat Staatssekretärin Bärbl Mielich eine Vereinbarung zwischen dem Sozial -und Integrationsministerium und der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft (BWKG) unterzeichnet, die darauf abzielt, die Zahl von Patientenfürsprecherinnen und -fürsprechern an den Krankenhäusern im Land deutlich zu erhöhen.

 

Pressemitteilung: Gemeinsame Initiative für mehr Patientenfürsprecher an Krankenhäusern – Land und Krankenhausgesellschaft unterzeichnen Vereinbarung

Zurück zur Übersicht