Pressemitteilung

Familie
  • 13.12.2018

Informationsbroschüre für junge Eltern und Familien überarbeitet

  • Junge Eltern sitzen mit zwei Kleinkindern und einem Säugling in einem Kinderzimmer

    Bild: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

Die 16. Auflage der Broschüre „Informationen für Mütter und Väter“ des Ministeriums für Soziales und Integration wurde inhaltlich und optisch überarbeitet. Die Informationsbroschüre gibt Familien einen umfassenden Überblick über Leistungen und unterstützende Angebote in Baden-Württemberg. Ein neues Online-Angebot unterstützt Eltern bei der Suche nach Adressen von Ansprechpartnern und Einrichtungen.

„Vor und nach der Geburt eines Kindes haben viele Eltern Fragen, auf die sie rasch eine Antwort suchen. Unsere Broschüre ‚Informationen für Mütter und Väter‛ hilft ihnen dabei, einen Überblick über die Leistungen und Unterstützungsmöglichkeiten in Baden-Württemberg zu bekommen“, sagte Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha in Stuttgart. „Für die neue Auflage haben wir nicht nur den Inhalt aktualisiert und das Layout aufgefrischt. Um die Suche nach Adressen von Ansprechpartnern und Einrichtungen benutzerfreundlicher zu gestalten, haben wir das bisher in die Broschüre integrierte Adressverzeichnis zum interaktiven Online-Angebot ausgebaut.“

Praktischer Wegweiser für junge Eltern und Familien

Die Broschüre „Informationen für Mütter und Väter“ fasst die wichtigsten Informationen rund um das Thema Familie und Kind zusammen. Sie erklärt umfassend die Leistungen für Familien in Baden-Württemberg, wie zum Beispiel Elternzeit, steuerliche Erleichterungen, Bewertung der Erziehungszeiten in der Rentenversicherung, und zeigt Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Wohnraumförderung oder Freizeitgestaltung auf. Durch ein neues Gestaltungskonzept mit moderner Bildsprache und crossmedialen Verweisen werden die Themen und Inhalte der Broschüre zeitgemäß vermittelt.

Außerdem unterstützt die Broschüre Eltern bei der Suche nach wichtigen Ansprechpartnern und Einrichtungen. Auf der neuen Website www.muetter-vaeter-bw.de können die Adressen von Anlauf- und Beratungsstellen, Familienferienstätten sowie weiteren Kontaktstellen nach Themenfeldern und Ort ausgewählt und ausgedruckt sowie über eine interaktive Karte angezeigt werden.

Die Informationsbroschüre wird unter anderem an die Bürgermeisterämter und die Landratsämter in Baden-Württemberg verteilt und dort kostenfrei an die Familien abgegeben.

Die Broschüre kann beim Ministerium für Soziales und Integration bestellt werden: Publikationen


Kontakt

171116_Ansicht SM_Fassade Ecke DoQu_220x115.jpg

Ministerium für Soziales und Integration

Else-Josenhans-Straße 6
70173 Stuttgart

Bürgerreferent:

Zur Ministerien-Webseite