Pressemitteilungen

2886 Ergebnisse gefunden

    • Soziales

    Renner fordert Erhalt und Weiterentwicklung des Sozialstaats

    Den Sozialstaat vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung auch für künftige Generationen zu erhalten und weiterzuentwickeln – das forderte Arbeits- und Sozialminister Andreas Renner heute bei seinem Besuch der Fachhochschule Ravensburg-Weingarten.
  • Integrationswerkstätten Oberschwaben werden ihrer Bestimmung übergeben

    In Ravensburg werden heute (13. Januar 2006) die neu errichteten Integrationswerkstätten Oberschwaben ihrer offiziellen Bestimmung übergeben.
    • Arbeitsmarkt

    Renner fordert zum Engagement gegen Jugendarbeitslosigkeit auf

    Arbeits- und Sozialminister Renner forderte zu einem verstärkten Eintreten gegen Jugendarbeitslosigkeit auf. „Sowohl im Interesse der jungen Menschen als auch der Gesellschaft müssen wir alles tun, um Jugendarbeitslosigkeit und damit eine Verschleuderung von Ressourcen zu verhindern“, sagte der Minister.
    • Menschen mit Behinderung

    Positive Bilanz des Modellprojekts „Persönliches Budget für Menschen mit Behinderung“

    Der Behindertenbeauftragte der Landesregierung, Arbeits- und Sozialminister Andreas Renner, zog heute im Ministerrat eine positive Bilanz zum Modellprojekt Persönliches Budget für Menschen mit Behinderung.
    • Gleichberechtigung

    Frauenanteil in Gremien unter Landeseinfluss weiter gestiegen

    Die Frauenbeauftragte der Landesregierung, Staatssekretärin Johanna Lichy, stellte heute die aktuellen Zahlen aus dem 4. Gremienbericht der Landesregierung vor. Demnach stieg der Prozentsatz der Frauen in Gremien von 9,92 Prozent im Jahr 1992 auf 17,4 Prozent im Jahr 2005.
    • Arbeitsmarkt

    Arbeits- und Sozialminister Andreas Renner fordert mutige Reformen für mehr Beschäftigung

    Arbeits- und Sozialminister Andreas Renner fordert mutige Reformen für mehr Beschäftigung. Hauptaufgabe sei es, den für 2006 prognostizierten Konjunkturaufschwung für eine Belebung am Arbeitsmarkt nutzbar zu machen. Dazu müssen alle arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen auf den Prüfstand.
  • Liste

Neues zu unseren Themen

Meldungen von externen Quellen zu unseren Themen stellen wir in einer separaten Liste zur Verfügung.