Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen

Beratung

Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen

Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen können Ihnen bei Ehe- und Familienproblemen, Partnerschafts- und Eltern-Kind-Konflikten sowie Lebenskrisen verschiedenster Art beratend zur Seite stehen. Die Beratungsstellen können Ihnen dabei helfen, die Ursachen der Konflikte zu erkennen, die eigene Situation besser zu verstehen und durch eigenverantwortliches Handeln die Konflikte zu bewältigen. Dabei kann auch die Familie in die Beratung einbezogen werden. Die Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Wo?

Auskünfte über die Adressen dieser Einrichtungen erteilen die Landratsämter und Bürgermeisterämter, die Kirchen sowie Verbände der freien Wohlfahrtspflege. Sie sind auch in der Broschüre „Informationen für Mütter und Väter“ im Anhang aufgelistet (Download siehe rechts).

Das Elterntelefon

Das Elterntelefon ist ein bundesweites Gesprächs-, Beratungs- und Informationsangebot, das Eltern in den oft schwierigen Fragen der Erziehung ihrer Kinder schnell, kompetent und anonym unterstützt. Am Elterntelefon können Eltern und andere, die an Fragen der Erziehung interessiert sind, über ihre alltäglichen Sorgen, Ängste oder Unsicherheiten im Umgang mit Kindern sprechen. Damit erhalten Sie Hilfestellung und Unterstützung bei der Lösung von Problemen.Das Elterntelefon ist in ganz Deutschland zu erreichen unter der

kostenlosen Rufnummer 0800 / 111 05 50

Montag bis Freitag 9 – 11 Uhr
Dienstag und Donnerstag 17 – 19 Uhr

Das Elterntelefon wird vom gemeinnützigen Verein „Nummer gegen Kummer e.V.“ angeboten, der Mitglied im Deutschen Kinderschutzbund ist.

Weiterführende Links


Fußleiste