Im Gespräch

Interviews, Reden und Artikel

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha (Foto: Bernd Weißbrod/dpa)

Rede beim Forum „Our health, our SOCIETY“ in Brüssel

Veranstaltung am 25. September 2019 im Rahmen der Policy Conference der European Research and Innovation Days in Brüssel

Gesundheitsminister Manne Lucha stellte beim Forum „Our health, our SOCIETY“ in Brüssel seine Vision der Gesundheitsversorgung von morgen vor.

Rede Minister Manne Lucha - deutsche Fassung (PDF)
Rede Minister Manne Lucha - englische Fassung (PDF)

„Steile These“: Herr Minister Lucha, wenn schon Impfpflicht, dann für alle!

Politik-Podcast der Schwäbischen Zeitung am 28. Juli 2019

In der neuen „Steilen These“ streiten Michael Scheyer und Patrick von Rosen mit einem prominenten Gast: dem baden-württembergischen Gesundheitsminister Manfred Lucha. Der Podcast wurde bei der Veranstaltung „Mach den Impfcheck“ im Beruflichen Schulzentrum Wangen (BSW) aufgenommen. Die „steile These“, über die die drei streiten: Wenn Impfpflicht, dann für alle!

Zum Podcast auf schwaebische.de

„Erst erinnern, dann verpflichten“

Interview im Deutschlandfunk am 16. April 2019

Gesundheitsminister Manne Lucha spricht sich für eine Impfpflicht in Kitas und Schulen aus – vorausgesetzt, es gelinge nicht, die Impfquote auf anderem Weg zu erhöhen. Im Gespräch mit dem Deutschlandfunk sagte Lucha, der kollektive Gesundheitsschutz stehe vor dem individuellen Freiheitsrecht.

Zum Audio-Beitrag auf Deutschlandfunk.de

„Es wird Zeit, die Pflegeversicherung neu zu denken“

Gastbeitrag im Handelsblatt am 10. April 2019

Weil die Ersparnisse nicht ausreichen, müssen immer mehr Pflegebedürftige soziale Hilfen beantragen. Das darf nicht sein. Wir brauchen einen Paradigmenwechsel.

Gemeinsamer Gastbeitrag von Katrin Göring-Eckardt (Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag) und Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha.

Zum Gastbeitrag auf handelsblatt.com

„Ich möchte einen echten Paradigmenwechsel“

Interview in der Badischen Zeitung am 14. Februar 2019

Interview der Badischen Zeitung mit Landessozialminister Manfred Lucha über die mögliche Neugestaltung und Finanzierung der Pflege.

Zum Interview auf badische-zeitung.de

Rede auf der Abschlusstagung „Heimerziehung in Baden-Württemberg“

Veranstaltung „Heimerziehung in Baden-Württemberg. Gestern – Heute – Morgen“ am 26. November 2018 in Stuttgart

In Anwesenheit mehrerer hundert Betroffener wurde ein Ergebnisbericht der Anlauf- und Beratungsstelle „Heimerziehung 1949-1975 Baden-Württemberg“ vorgestellt. Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha entschuldigte sich im Namen des Landes für das Leid und Unrecht, das so viele Heimkinder erlebt haben.

Grußwort Minister Manne Lucha (PDF)

Gespräch mit der Heilbronner Stimme am 31. Oktober 2018

Zu den Aufgaben der neuen Kinderschutzkommission und zum dringend notwendigen Ausbau von Frauen- und Kinderschutzhäusern in Baden-Württemberg hat Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha mit der Heilbronner Stimme gesprochen.

Zum Interview auf stimme.de

Gespräch mit Südwest Presse am 18. April 2018

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha hat mit der Südwest Presse über die aktuelle Debatte um die Altersfeststellung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen gesprochen.

Zum Interview auf swp.de

„Keine Religion steht über der Verfassung“

Interview mit der Stuttgarter Zeitung am 19. Mai 2017

Am 24. Mai 2017 findet das Auftakttreffen des Runden Tisches der Religionen statt. Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten haben bei Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha vorab nachgefragt, was hinter dem neuen Gesprächsformat steckt.

Zum Interview auf stuttgarter-zeitung.de

Lucha und Wolf: So wurden aus Gegnern Partner

Doppelinterview mit der Schwäbischen Zeitung am 12. Mai 2017

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha und Justizminister Guido Wolf sprechen im Interview über das erste gemeinsame Regierungsjahr.

Zum Interview mit Video auf schwaebische.de

„Schließungen im Land sind unumgänglich“

Interview mit der Stuttgarter Zeitung am 2. Januar 2017

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha spricht im Interview über den nötigen Strukturwandel in der Krankenhauslandschaft, die sektorenübergreifende Versorgung und die Zukunft der Gesundheitsversorgung in Baden-Württemberg.

Zum Interview auf stuttgarter-zeitung.de
 

Manne Lucha: Vom Tatort-Darsteller zum Minister

Interview mit der Mittelbadischen Presse am 9. Dezember 2016

Im Gespräch mit der Mittelbadischen Presse spricht Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha über persönliche Erfahrungen und seine Ziele als Minister.

Zum Interview auf bo.de
 

„Die Talente und Fähigkeiten der Geflüchteten aktivieren“

Interview auf fluechtlingshilfe-bw.de im September 2016

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha spricht über den unverzichtbaren Beitrag des bürgerschaftlichen Engagements in der Flüchtlingshilfe, die Unterstützung der Kommunen durch Integrationsbeauftragte und den Pakt für Integration.

Zum Interview auf fluechtlingshilfe-bw.de

„Die Seele redet immer mit“: Manne Lucha im Gespräch (03.08.2016, Südwest Presse)

(Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Südwest Presse / Autor: Tobias Knaack)
Zum Originalartikel auf swp.de

Sozialminister Manne Lucha über AfD, Flüchtlinge und Krankenhäuser

Nach zehn Minuten muss Manne Lucha erstmal raus aus dem Sakko: „Darf ich bei euch den Kittel ausziehen?“. Dazu ein herzhaftes Lucha-Lachen. Der baden-württembergische Sozial- und Integrationsminister mit den unüberhörbaren oberbayerischen Wurzeln, Manfred „Manne“ Lucha (Grüne), hat sich im Gespräch in der Redaktion der Südwest Presse in Ulm gerade warm geredet. Nun muss der feine Stoff über die Lehne des Stuhls. Lucha krempelt die Ärmel seines weißen Hemdes hoch ...