Firmenbesuch

VAUDE in Tettnang

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha beim gemeinsamen Rundgang durch das Unternehmen mit VAUDE-Geschäftsführerin Antje von Dewitz und Christian Rauch, Chef der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit
Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha (1. v. r.) beim gemeinsamen Rundgang durch das Unternehmen mit VAUDE-Geschäftsführerin Antje von Dewitz (1. v. l.) und Christian Rauch, Chef der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit (5. v. l.)
Herunterladen
Gruppenfoto von Jutta Driesch (Vorsitz der Geschäftsführung Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg), Ibrahim Abuhoran (Geflüchteter aus Syrien, 19 Jahre, Einstiegsqualifikation und anschließend Ausbildung bei VAUDE), Christian Rauch (Chef der Regionaldirektion Baden-Württemberg Agentur für Arbeit), Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha und VAUDE Geschäftsführerin Antje von Dewitz
Von links: Jutta Driesch (Vorsitz der Geschäftsführung Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg), Ibrahim Abuhoran (Geflüchteter aus Syrien, 19 Jahre, Einstiegsqualifikation und anschließend Ausbildung bei VAUDE), Christian Rauch (Chef der Regionaldirektion Baden-Württemberg Agentur für Arbeit), Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha und VAUDE Geschäftsführerin Antje von Dewitz
Herunterladen
Rundgang durch die VAUDE-Manufaktur mit Christian Rauch (Regionaldirektion Baden-Württemberg Agentur für Arbeit), VAUDE Geschäftsführerin Antje von Dewitz, Minister Manne Lucha und Ibrahim Abuhoran (Geflüchteter aus Syrien, 19 Jahre, Einstiegsqualifikation und anschließend Ausbildung bei VAUDE)
Gemeinsamer Rundgang durch die Manufaktur ...
Herunterladen
Minister Manne Lucha und Christian Rauch (Chef der Regionaldirektion Baden-Württemberg Agentur für Arbeit) begutachten eine VAUDE-Tasche
... mit Interesse am Detail.
Herunterladen
Gruppenfoto in der VAUDE-Manufaktur mit Christian Rauch (Chef der Regionaldirektion Baden-Württemberg Agentur für Arbeit), VAUDE Geschäftsführerin Antje von Dewitz, Minister Manne Lucha und Ibrahim Abuhoran (Geflüchteter aus Syrien, 19 Jahre, Einstiegsqualifikation und anschließend Ausbildung bei VAUDE)
Von links: Christian Rauch (Chef der Regionaldirektion Baden-Württemberg Agentur für Arbeit), VAUDE Geschäftsführerin Antje von Dewitz, Minister Manne Lucha und Ibrahim Abuhoran (Geflüchteter aus Syrien, 19 Jahre, Einstiegsqualifikation und anschließend Ausbildung bei VAUDE)
Herunterladen

Gemeinsam mit Christian Rauch, Chef der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit, hat Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha am 28. April 2017 das Unternehmen VAUDE in Tettnang besucht und sich über das Engagement des Unternehmens für die Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen informiert.

Pressemitteilung: Integrationsminister fordert erleichterten Arbeitsmarktzugang für geduldete Flüchtlinge

Zurück zur Übersicht