Publikationen

268 Treffer

    • Broschüre

    Mehr als Geld und gute Worte. Ergebnisse der Anlauf- und Beratungsstelle Heimerziehung Baden-Württemberg (ABH)

    Der Abschlussbericht berücksichtigt neben Daten und Zahlen auch die qualitative Auswertung der Beratungsgespräche der Anlauf- und Beratungsstelle (ABH) für ehemalige Heimkinder mit den Betroffenen.

  • Grafik eines Löwen in einem Kreis aus bunten Strichen - Antidiskriminierungsstelle des Landes Baden-Württemberg (LADS)
    • Broschüre

    Antidiskriminierungsstelle des Landes Baden-Württemberg (LADS BW)

    Die Broschüre informiert über den rechtlichen Rahmen für den Schutz vor Diskriminierung, stellt die Antidiskriminierungsstelle des Landes Baden-Württemberg (LADS BW) vor und beschreibt Fälle aus der Praxis.

  • Grafik eines Löwen in einem Kreis aus bunten Strichen - Antidiskriminierungsstelle des Landes Baden-Württemberg (LADS) Beratung gegen Diskriminierung in Baden-Württemberg
    • Flyer

    Beratung gegen Diskriminierung in Baden-Württemberg (Antidiskriminierungsstelle des Landes Baden-Württemberg - LADS)

    Der Flyer informiert in Kürze über die Antidiskriminierungsstelle des Landes Baden-Württemberg (LADS) und lokale Beratungsstellen gegen Diskriminierung in Baden-Württemberg.

  • Silhouetten von Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen und der Titel: Gesellschaftsreport BW 4-2018: Potenziale und Hemmnisse der Integration von Geflüchteten in den baden-württembergischen Arbeitsmarkt
    • Broschüre

    Gesellschaftsreport BW 4-2018: Potenziale und Hemmnisse der Integration von Geflüchteten in den baden-württembergischen Arbeitsmarkt

    Die vierte Ausgabe des GesellschaftReport BW analysiert die Erkenntnisse einer im Frühjahr 2018 durchgeführten Erhebung zum aktuellen Stand sowie zu Potenzialen und Hemmnissen der Integration von Geflüchteten in den baden-württembergischen Arbeitsmarkt.

    • Broschüre

    Landesplan der Hilfen für psychisch kranke Menschen in Baden-Württemberg (Anhang)

    Im Anhang zum Landesplan der Hilfen für psychisch kranke Menschen in Baden-Württemberg sind die Texte der zur Neuerarbeitung des Landespsychiatrieplans eingerichteten Arbeitsgemeinschaften in ihren Originalfassungen abgebildet. Im Hinblick auf die Aktualität der Texte ist zu berücksichtigen, dass Bearbeitungsstand der Abschluss der jeweiligen Arbeitsgruppe ist.

    • Broschüre

    Landesplan der Hilfen für psychisch kranke Menschen in Baden-Württemberg

    Der neue „Landesplan der Hilfen für psychisch kranke Menschen in Baden-Württemberg“ (Landespsychiatrieplan) stellt die Rahmenplanung für die weitere Entwicklung der psychiatrischen Versorgungsstruktur in Baden-Württemberg dar. Er hat zum Ziel, das Zusammenwirken der verschiedenen Beteiligten und geeignete Handlungsrahmen aufzuzeigen, Defizite in den einzelnen Bereichen zu benennen und gemeinsame Wege für die weitere Entwicklung zu beschreiben.

  • Gesellschaftsreport BW 3-2018: Familienarmut – ein Risiko für die Gesundheit von Kindern
    • Broschüre

    Gesellschaftsreport BW 3-2018: Familienarmut – ein Risiko für die Gesundheit von Kindern

    In dieser Ausgabe des GesellschaftReport BW wird der Zusammenhang zwischen sozialer Ungleichheit und Gesundheit bei Kindern näher beleuchtet und anhand konkreter Beispiele aus der Praxis dargestellt, wie Präventions- und Hilfemaßnahmen im Bereich der Kinderarmut und Gesundheit erfolgreich sein können.

  • Teilzeitausbildung – Good-Practice-Beispiele von und für Unternehmen. Zwölf Ausbildungsportraits aus dem ESF-Förderprogramm „Teilzeitausbildung für Alleinerziehende und Pflegende“
    • Broschüre

    Teilzeitausbildung – Good-Practice-Beispiele von und für Unternehmen. Zwölf Ausbildungsportraits aus dem ESF-Förderprogramm „Teilzeitausbildung für Alleinerziehende und Pflegende“

    In der Broschüre wird über Chancen, Potenziale und Rahmenbedingungen der Teilzeitausbildung informiert. Hierzu wurden zwölf Betriebsporträts aus dem ESF-Förderprogramm „Teilzeitausbildung für Alleinerziehende und Pflegende“ in Baden-Württemberg (2018-2020) ausgewählt.

  • Vorschaubild der Broschüre
    • Broschüre

    Sektorenübergreifende Versorgung in Baden-Württemberg

    MODELLPROJEKT · HANDREICHUNG UND ZUSAMMENFASSUNG Das Ministerium für Soziales und Integration hat im Januar 2016 das Modellprojekt sektorenübergreifende Versorgung mit der Intention ins Leben gerufen, die Gesundheitsversorgung sektorenübergreifend und qualitativ hochwertig weiterzuentwickeln.