Publikationen

255 Treffer

  • vorschaubild des Faltblatts
    • Faltblatt

    Netzwerk Senioren im Internet

    Älter werden im digitalen Zeitalter - Die Verbesserung der Medienkompetenz älterer Menschen ist ein seniorenpolitisches Anliegen von beträchtlicher gesellschaftlicher Relevanz. Das Ministerium für Soziales und Integration ist daher Mitglied im "Netzwerk Senioren im Internet".

  • Gesellschaftsreport Baden-Württemberg. Ausgabe 2-2018. „Generationen unter Druck? Die Beanspruchung von Menschen mittleren Alters“
    • Broschüre

    Gesellschaftsreport BW 2-2018: Generation unter Druck? Die Beanspruchung von Menschen mittleren Alters

    In welchen Lebensphasen die Menschen mittleren Alters welche Arten von Beanspruchung besonders treffen und wie sich das Bild innerhalb von 20 Jahren gewandelt hat – diese Fragen werden in dieser Ausgabe des GesellschaftsReport BW beleuchtet.

  • Flyer „Nachbarschaftsgespräche. Zusammenleben – aber wie?“
    • Flyer

    Nachbarschaftsgespräche. Zusammenleben – aber wie?

    Der Flyer informiert kompakt über ein Förderprogramm, das Städten, Gemeinden und Landkreisen die Möglichkeit bietet, Nachbarschaftsgespräche durchzuführen.

  • Collage aus Fotos mit Gesundheitsmotiven und Text: Gesundheitsökonomische Indikatoren für Baden-Württemberg 2018
    • Broschüre

    Gesundheitsökonomische Indikatoren für Baden-Württemberg 2018

    Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg, das im Auftrag des Sozial- und Integrationsministeriums Baden-Württemberg schon seit mehreren Jahren für das Land die Gesundheitsausgaben und den Umfang der Beschäftigung im Gesundheitssektor ermittelt, legt mit dieser Broschüre eine Aktualisierung der Indikatoren vor.

  • Ergebnisdokumentation Förderaufruf Diabetesprävention 2017
    • Broschüre

    Ergebnisdokumentation Förderaufruf Diabetesprävention 2017

    Ergebnisberichte der im Rahmen des Förderaufrufs Diabetesprävention geförderten Landkreise Lörrach und Hohenlohekreis

  • Praxisleitfaden Kommunale Armuts- und Sozialberichterstattung
    • Broschüre

    Praxisleitfaden Kommunale Armuts- und Sozialberichterstattung

    Der „Praxisleitfaden kommunale Armuts- und Sozialberichterstattung“ versteht sich als Handwerkskoffer mit verschiedenen Instrumenten, als Angebot an Kommunen, die einen Armuts- oder Sozialbericht erstellen bzw. ihre Berichterstattung fortschreiben möchten.

  • Kommunale Flüchtlingsdialoge in Baden-Württemberg. Evaluation der Beteiligungsverfahren
    • Broschüre

    Kommunale Flüchtlingsdialoge in Baden-Württemberg. Evaluation der Beteiligungsverfahren

    Wissenschaftliche Auswertung der Kommunalen Flüchtlingsdialoge durch die Bertelsmann Stiftung und die Universität Hohenheim.

  • Collage aus Bildern zum Thema Armut
    • Broschüre

    Strategien gegen Armut. Innovative Projekte in Baden-Württemberg

    Die Broschüre stellt die Gewinnerprojekte sowie eine Bilanz des Ideenwettbewerbs „Strategien gegen Armut“ vor. Eine Jury wählte 13 kreative Projekte aus, die neue Wege der Armutsbekämpfung und Armutsprävention beschritten haben.

  • Bunt eingefärbte Landkarte von Baden-Württemberg
    • Flyer

    Sie machen Geschichte! Die vielfältige LSBTTIQ-Geschichte in Baden-Württemberg

    Der Flyer stellt zwei Internetportale vor, die sich der Aufarbeitung der Geschichte von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transsexuellen, transgender, intersexuellen und queeren Menschen (LSBTTIQ) in Baden-Württemberg widmen.

  • Titel mit Ministeriumslogo
    • Broschüre

    BAKIMA MUHTAÇ – NE OLACAK ÞÝMDÝ? (Pflegebedürftig - was nun? Fragen und Antworten in türkischer Sprache)

    Bakýma Muhtaçlýk hakkýnda Sorular ve Cevaplar