Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

  • 17.01.2019
    Integration / Zusammenhalt

    Land schreibt erstmals Integrationspreis aus

    Erstmals vergibt das Ministerium für Soziales und Integration einen Integrationspreis des Landes Baden-Württemberg. Ausgezeichnet werden Initiativen und Projekte, die sich um die Integration und das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Einwanderungsgeschichte in Baden-Württemberg verdient machen. Die Bewerbung ist ab sofort möglich. Mehr

  • 14.01.2019
    Integration

    Positive Bilanz nach fünf Jahren Landesanerkennungsgesetz

    Fast auf den Tag genau vor fünf Jahren, am 11. Januar 2014, ist das Landesanerkennungsgesetz in Baden-Württemberg in Kraft getreten. Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha zieht eine positive Bilanz und betont die zunehmende Bedeutung der Berufsanerkennung für die Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt. Mehr

  • 11.01.2019
    Gesundheit

    Zahl der Organspenden im Südwesten gestiegen

    Die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) hat bekannt gegeben, dass die Zahl der Organspender im Südwesten im vergangenen Jahr leicht gestiegen ist. Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha zeigte sich erfreut über die Zunahme: „Ich begrüße es sehr, dass sich die Organspenden im vergangenen Jahr auch in Baden-Württemberg so positiv entwickelt haben. Mehr

  • 08.01.2019
    Gesundheit

    Neue Informationsplattform zur Hospiz- und Palliativversorgung

    Wo finde ich Hilfe, wenn ein Angehöriger sterbenskrank ist? Gibt es Hospize in meiner Nähe oder spezielle Pflegeteams, an die ich mich in dieser schwierigen Lebensphase wenden kann? Solche und ähnliche Fragen beantwortet ein neues Informationsportal für Bürgerinnen und Bürger, das zum Jahreswechsel online gegangen ist. Mehr

  • 04.01.2019
    Familien

    Starke Bilanz: 2018 eine Milliarde Elterngeld für Familien in Baden-Württemberg

    Minister Lucha: „Auch immer mehr Väter nehmen Elternzeit in Anspruch und entscheiden sich, mehr Zeit mit ihren Kindern zu verbringen." Mehr

  • 26.12.2018
    Gesundheit

    Vorsicht beim Umgang mit Feuerwerkskörpern

    Am Freitag startet der diesjährige Verkauf von Silvesterfeuerwerk. Der für Gesundheit zuständige Sozialminister Manne Lucha und Umweltminister Franz Untersteller appellierten daran, beim Kauf unbedingt auf die Kennzeichnung zu achten und vor dem Zünden von Raketen und Böllern die Gebrauchsanweisungen zu befolgen. Mehr

  • 21.12.2018
    Gesundheitsschutz / Medizinische Versorgung

    Land fördert „Zentrum für sexuelle Gesundheit“ der AIDS-Hilfe Freiburg in den kommenden drei Jahren mit über 230.000 Euro

    Gesundheitsminister Manne Lucha: „Die sektorenübergreifende Zusammenarbeit von Prävention, Beratung, Testung und medizinischer Versorgung bei HIV-/STI Infektionen an einem Ort ist richtungsweisend / Checkpoint Freiburg wird als Leuchtturm auf das ganze Land ausstrahlen“ Mehr

  • 21.12.2018
    Impulse Inklusion

    Land fördert 30 Inklusionsprojekte mit rund 426.000 Euro

    Eine inklusive Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer, Theater-Aufführungen, Sportveranstaltungen, Workshops und Vorhaben zur politischen Teilhabe von Menschen mit Behinderungen sind nur einige der insgesamt 30 herausragenden Modellprojekte, die das Land in diesem Jahr mit dem Förderprogramm „Impulse Inklusion“ unterstützt. Mehr

  • 20.12.2018
    Familie

    Landesfamilienpass 2019 ab sofort erhältlich

    Der Landesfamilienpass feiert 40-Jähriges Jubiläum und ermöglicht Kindern und deren Familien auch im kommenden Jahr wieder vergünstigten Eintritt zu spannenden Ausflugszielen in ganz Baden-Württemberg. Antragsberechtigte Familien können den Pass und die dazugehörige Gutscheinkarte ab sofort kostenlos bei ihrer jeweiligen Stadt- oder Gemeindeverwaltung beantragen. Mehr

  • 18.12.2018
    Krankenhäuser

    Kabinett beschließt Jahreskrankenhausbauprogramm 2019

    Das Kabinett hat das Jahreskrankenhausbauprogramm 2019 mit einem Volumen von über 222 Millionen Euro beschlossen. Gefördert werden 15 Baumaßnahmen und drei Planungsraten. Insgesamt investiert das Land im kommenden Jahr über 450 Millionen Euro in die Krankenhäuser in Baden-Württemberg. Mehr


Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand