Pressemitteilungen

1764 Ergebnisse gefunden

  • Mann mit cerebraler Bewegungsstörung bedient Computer
    • Welttag der Menschen mit Behinderungen

    Rund 355.000 Euro für innovative Inklusionsprojekte im Land

    Mit rund 355.000 Euro unterstützt das Land 23 Modellprojekte von Selbsthilfeorganisationen, Behinderteneinrichtungen, Kommunen und Vereinen, die das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderungen voranbringen.
  • Mann schläft auf Bett in einem Obdachlosenheim
    • Soziales

    Land stellt weitere 400.000 Euro Soforthilfe für die Unterbringung von Obdachlosen bereit

    Das Land unterstützt Kommunen sowie Stadt- und Landkreise erneut, zusätzlich geeignete Unterkünfte für Wohnungslose zu finden, die eine Notübernachtung sicherstellen und tagsüber zum Aufenthalt geöffnet sind.
  • Ein mit dem HI-Virus infizierter Mann hält eine rote Schleife als Symbol der Solidarität mit HIV-Positiven und Aids-Kranken.
    • Welt-Aids-Tag 2020

    Positiv im Leben: HIV ist unter Therapie nicht übertragbar

    Am kommenden Dienstag, 1. Dezember, jährt sich der Welt-Aids-Tag zum 33. Mal. Der Aktionstag soll dazu beitragen, Vorurteile abzubauen und über HIV und Aids aufzuklären.
  • Aus Papier ausgeschnittene Figuren und Häuser
    • Coronavirus

    Neue Corona-Verordnung Absonderung tritt am 28. November in Kraft

    In Baden-Württemberg müssen sich Personen, die mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert sind oder sein könnten, ab Samstag, 28. November 2020, sofort und ohne weitere Anordnung der Behörden selbständig in Quarantäne begeben.
  • Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha spricht bei einer Konferenz in ein Mikrofon.
    • Kinder/Pflege

    97. Arbeits- und Sozialministerkonferenz unter dem Vorsitz Baden-Württembergs

    Unter dem Vorsitz Baden-Württembergs hat die 97. Arbeits- und Sozialministerkonferenz der Länder unter anderem die Einführung einer Kindergrundsicherung und die Weiterentwicklung der Pflegeversicherung beschlossen.
  • Eine Krankenpflegerin schiebt ein Krankenbett durch einen Flur.
    • Coronavirus/Gesundheits- und Pflegeberufe

    Land zahlt Pflegeprämie an Mitarbeitende in Krankenhäusern

    Die Landesregierung Baden-Württemberg wird die Bundesmittel für die Pflegeprämie um bis zu 500 Euro pro Person aufstocken. Damit können Beschäftigte in Krankenhäuser eine Corona-Prämie von insgesamt bis zu 1.500 Euro erhalten.
  • Gegen Gewalt an Frauen. (Bild: Sozialministerium Baden-Württemberg)
    • Aktionstag

    Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

    Im Vorfeld des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25. November hat Staatssekretärin Bärbl Mielich betont, dass die Frauen- und Kinderschutzhäuser in Baden-Württemberg auch in der Corona-Zeit Hilfe und Unterstützung bieten.
  • Infografik zur Corona-Impfstrategie in Baden-Württemberg
    • Coronavirus

    Landesregierung beschließt Corona-Impfstrategie

    Das Land bereitet sich mit Hochdruck auf einen Corona-Impfstoff vor. Die ersten Standorte von Zentralen Corona-Impfzentren in Baden-Württemberg stehen schon fest.
  • Eine Ärztin steckt ein Teststäbchen in eine Testkartusche.
    • Coronavirus

    Sozialministerium weist Vorwürfe der Opposition zur Beschaffung von Antigen-Schnelltests scharf zurück

    Das Ministerium für Soziales und Integration weist die von unterschiedlicher Seite erhobenen Vorwürfe im Zusammenhang mit der Beschaffung von Antigen-Schnelltests entschieden zurück.
  • Hebamme hört mit einem CTG die Herztöne eines Babys ab
    • Medizinische Versorgung

    Stärkung der Geburtshilfe: Land fördert fünf zukunftsweisende Lokale Gesundheitszentren

    Die Landesregierung will die Situation von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen im Land verbessern und fördert weitere Gesundheitszentren mit dem Schwerpunkt Geburt.
  • Liste

Neues zu unseren Themen

Meldungen von externen Quellen zu unseren Themen stellen wir in einer separaten Liste zur Verfügung.