Pressemitteilungen

1487 Ergebnisse gefunden

  • Frau in einem Labor zeigt Test für das neue Coronavirus
    • Coronavirus

    Vierter Todesfall in Baden-Württemberg im Zusammenhang mit dem Coronavirus

    Das Landesgesundheitsamt und das Landratsamt Heilbronn haben am Dienstag (17. März) über einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Baden-Württemberg informiert. Damit steigt die Zahl der Todesfälle in Baden-Württemberg auf vier (Landkreise Rems-Murr, Esslingen, Göppingen, Heilbronn).
  • Eine Laborantin sortiert Proben. (Bild:© Christophe Gateau/dpa)
    • Coronavirus

    Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus nimmt weiter stark zu

    Dem baden-württembergischen Gesundheitsministerium wurden am Montagnachmittag (16. März) vom Landesgesundheitsamt (LGA) 128 neue bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus mitgeteilt. Damit steigt die Zahl der Infizierten im Land auf 1.105 an.
  • Labormitarbeiterin prüft Probe
    • Coronavirus

    150 neue Covid-19-Fälle gemeldet

    Dem baden-württembergischen Gesundheitsministerium wurden am Sonntag (15. März) 150 weitere Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet (siehe Tabelle unten). Die Zahl der Infizierten im Land steigt damit weiter an auf insgesamt 977.
  • Eine Mitarbeiterin des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg hält Abstrich eines Covid-19 Verdachtsfalles in der Hand.
    • Coronavirus

    258 neue Covid-19-Fälle in Baden-Württemberg

    Dem baden-württembergischen Gesundheitsministerium wurden am Samstag (14. März) vom Landesgesundheitsamt 258 weitere Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Die Zahl der Infizierten im Land steigt damit weiter deutlich an auf insgesamt 827.
  • Frau in einem Labor zeigt Test für das neue Coronavirus
    • Coronavirus

    Dritter Todesfall in Baden-Württemberg

    Der Landkreis Göppingen hat am Freitag (13. März) einen weiteren COVID-19-Todesfall gemeldet. Damit steigt die Zahl der Todesfälle in Baden-Württemberg auf drei. Die Zahl der bestätigten Infektionen im Land stieg innerhalb eines Tages um 115 auf 569 Fälle.
  • Eine Laborantin sortiert Proben. (Bild:© Christophe Gateau/dpa)
    • Coronavirus

    Zweiter Todesfall mit Coronavirus im Land bestätigt 

    Das Landratsamt Esslingen hat dem Ministerium für Soziales und Integration am Freitag (13. März) mitgeteilt, dass gestern ein 80-jähriger Mann aus Kirchheim in einer Klinik verstorben ist, der zuvor positiv auf das Coronavirus getestet worden war. Dabei handelt es sich um den zweiten Todesfall in Baden-Württemberg, der im Zusammenhang mit Corona steht.
  • Eine Mitarbeiterin des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg hält Abstrich eines Covid-19 Verdachtsfalles in der Hand.
    • Coronavirus

    119 weitere Covid-19-Fälle in Baden-Württemberg

    Dem baden-württembergischen Gesundheitsministerium wurden am Donnerstagabend (12. März) 119 weitere Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Die Zahl der Infizierten im Land steigt damit weiter deutlich an auf insgesamt 454.
  • Eine Laborantin sortiert Proben. (Bild:© Christophe Gateau/dpa)
    • Coronavirus

    Erster Todesfall mit Coronavirus im Land bestätigt

    In Baden-Württemberg haben die Gesundheitsbehörden den ersten Todesfall mit Coronavirus bestätigt. Der 67-jährige Ehemann einer mit dem Coronavirus infizierten Frau war vor wenigen Tagen zu Hause im Rems-Murr-Kreis verstorben. Inzwischen ist der Leichnam positiv auf das Coronavirus getestet worden.
  • Frau in einem Labor zeigt Test für das neue Coronavirus
    • Coronavirus

    58 weitere Covid-19-Fälle in Baden-Württemberg

    Dem Gesundheitsministerium wurden am Mittwochabend (11. März) vom Landesgesundheitsamt 58 weitere Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Die Zahl der Infizierten im Land steigt damit auf insgesamt 335.
  • Leere Zuschauertribüne in einem Stadion
    • Coronavirus

    Gesundheitsministerium gibt Erlass zu Großveranstaltungen heraus

    Das Ministerium für Soziales und Integration als oberste Gesundheitsbehörde hat einen Erlass an die Gesundheitsämter herausgegeben, der Vorgaben für deren Beratung der Ortspolizeibehörden in Bezug auf Großveranstaltungen enthält.
  • Liste

Neues zu unseren Themen

Meldungen von externen Quellen zu unseren Themen stellen wir in einer separaten Liste zur Verfügung.