Ältere Menschen

Bedürfnisse berücksichtigen und Potenziale nutzen

Gruppe von älteren Menschen spielt mit Ball

Seniorenpolitik für und mit älteren Menschen

Seniorinnen und Senioren heute und in Zukunft sind in der Regel gesundheitlich besser versorgt und mobiler als früher. Ihre Lebensverhältnisse sind so vielfältig wie bei jüngeren Menschen. Für Politik und Gesellschaft sind das Wissen und die Erfahrungen der älteren Generation eine große Chance, die unbedingt genutzt werden sollte. Diese Erkenntnisse zu verbreiten und in die Praxis umzusetzen ist eine Aufgabe für Politik und Gesellschaft.

Ältere Frauen und Männer in Kursraum
  • Seniorenpolitisches Konzept

„Kompass“ für eine gute Politik für und mit älteren Menschen

Das Sozialministerium Baden-Württemberg will in der Politik für ältere Menschen einen Perspektivwechsel herbeiführen. Den so genannten „Kompass Seniorenpolitik“ entwickeln wir gemeinsam mit allen Ministerien des Landes.

Ältere Frau steht mit Koffern an Bushaltestelle
  • Mobilität

Selbstbestimmt und aktiv bis ins hohe Alter

Mobilität ist Voraussetzung für die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben und ermöglicht ein selbstbestimmtes, aktives Leben bis ins hohe Alter. Mobil sein bedeutet Lebensqualität – gerade auch für Menschen mit geringer Rente.