Familie

Für ein familien- und kinderfreundliches Baden-Württemberg

Familie beim Herbstspaziergang

Herzstück unserer Gesellschaft

Familie ist heutzutage kein statisches Gebilde mehr. Der Familienbegriff lässt sich nicht mehr einfach auf Mutter – Vater – Kinder reduzieren. Moderne Familienpolitik muss sich von Patchwork- bis Regenbogenfamilie, von Teenie-Eltern bis hin zu später Elternschaft erstrecken. Familien oder Teile der Familie kommen immer öfter aus anderen Kulturkreisen, deren Traditionen und Gebräuche sie auch ganz bewusst pflegen möchten, Väter wollen und sollen stärker eingebunden werden und auch Großeltern werden immer wichtiger. Mit verschiedenen familienpolitischen Maßnahmen setzt sich das Sozialministerium für ein familien- und kinderfreundliches Baden-Württemberg ein.

Kleinkind auf Rutsche
  • Familienfreundliches Baden-Württemberg

Familienleben vor Ort

Eine familienfreundliche Gemeinde hat Standortvorteile, die das Leben für alle lebenswerter macht. Die Begleitung der Kommunen bei der Entwicklung eines familienfreundlichen Profils ist ein wichtiges Standbein der Familienpolitik des Landes.

  • Leistungen

Familien in besonderen Lebenslagen gezielt unterstützen

Mit seinen familienpolitischen Leistungen wie dem Landesfamilienpass und dem Unterhaltsvorschuss will das Land Baden-Württemberg Familien in besonderen Lebenslagen gezielt unterstützen.

  • Eltern- und Familienbildung

Informationen und Angebote für Eltern und Kinder

Familienbildung richtet sich an Erwachsene aber auch an Heranwachsende, die für Kinder Sorge tragen. Das Austauschen von Erfahrungen mit anderen Eltern und das Fachwissen von Experten zu Erziehungsfragen können eine große Hilfe darstellen.

  • Rat und Unterstützung

Informations- und Beratungsangebote für Eltern

Glückliche und gesunde Kinder großzuziehen, stellt für alle Eltern eine große Herausforderung dar. Damit Eltern mit ihren Fragen und Problemen nicht allein gelassen werden, gibt es in Baden-Württemberg ein vielfältiges Beratungs- und Unterstützungssystem.

  • Beruf und Familie

Karriere mit Kind(ern)

In ihrer Doppelrolle können berufstätige Frauen mit Kindern Sozialkompetenz, Führungsqualität und Organisationstalent entwickeln und in den Arbeitsprozess einbringen. Dennoch wird dieses Potenzial viel zu wenig erkannt. So vielschichtig wie die Ursachen sind auch die Lösungsansätze zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

  • Themenberichte

GesellschaftsReport BW

Im Auftrag des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg berichtet die FamilienForschung Baden-Württemberg im Statistischen Landesamt über unterschiedliche sozialpolitische Themen, wie Familie, Jugend, Kinder, soziale Lagen, Gesundheit und Integration.