• Mit Linien verbundene Kreise

    Förderprogramme

    Baden-Württemberg unterstützt Projekte und Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen

Dem Ausbau eines bedarfsgerechten Netzes von Behinderteneinrichtungen gilt weiterhin unser besonderes Augenmerk. Der Erhalt und der Ausbau eines flächendeckenden Systems von Frühfördereinrichtungen in Baden-Württemberg sind die Voraussetzung dafür, dass jedes förderbedürftige Kind in allen Landesteilen die erforderliche Hilfe auf hohem Niveau erhalten kann. Zudem unterstützen wir Familienentlastende Dienste, deren Netz landesweit von rund 150 überwiegend kleinen Trägern der Freien Wohlfahrtspflege geknüpft wird.

Verwandte Meldungen


Inklusion

Land investiert knapp 18 Millionen Euro in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen


Pflege

Aktionsbündnis Kurzzeitpflege: Land unterstützt Einrichtungen mit 7,6 Millionen Euro


Menschen mit Behinderungen

Land fördert Bau weiterer „Toiletten für alle“


Beratung gegen Diskriminierung

Antidiskriminierungsstelle des Landes Baden-Württemberg (LADS) nimmt Arbeit auf


Menschen mit Behinderungen

Inzwischen mehr als 60 unabhängige Teilhabeberatungsstellen für behinderte Menschen in Baden-Württemberg


Hitzewelle im Südwesten

Gesundheitsminister warnt vor Risiken durch hochsommerliche Temperaturen und ruft zu Schutzmaßnahmen auf


Förderprogramm

Weitere 3,4 Millionen Euro für Quartiersprojekte der Kommunen


Psychiatrie

Landesregierung beschließt umfassende Rahmenplanung für die Versorgung psychisch kranker Menschen in Baden-Württemberg


Quartiersentwicklung

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha besucht vier erfolgreiche Quartiersprojekte im Land


Soziales/Gesellschaft

„Zusammenhalt stärken – Vielfalt gestalten“ ist das Motto des 81. Deutschen Fürsorgetags in Stuttgart


Quartiersentwicklung

Neue landesweite Anlaufstelle berät Kommunen bei Quartiersentwicklung


Inklusion

Landtag stimmt für Teilhabe-Gesetz


Gesundheit

Land fördert bundesweit einmaliges Projekt zur Teilhabe von Menschen mit schweren Behinderungen an der Krebsfrüherkennung mit 67.500 Euro


Pflege

Land startet Aktionsbündnis für Kurzzeitpflege und legt Investitionsprogramm in Höhe von 7,6 Millionen Euro auf


Pflege

Gesetz bringt Rückenwind für alternative Wohnformen