Frauen noch besser vor Gewalt schützen

Gewalt wirkungsvoll bekämpfen und schnelle Hilfe leisten

Gegen Gewalt an Frauen. (Bild: Sozialministerium Baden-Württemberg)

Jede vierte Frau ...

... hat mindestens einmal in ihrem Leben körperliche oder sexuelle Partnerschaftsgewalt erlebt. Mit der Aktion „JEDE VIERTE FRAU“ will das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg darauf aufmerksam machen, dass Gewalt gegen Frauen jeden Tag und in allen Lebensbereichen stattfinden kann – am Arbeitsplatz, in der Freizeit oder in der Partnerschaft. Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ bietet in 17 Fremdsprachen Unterstützung für Frauen in Not und ist 365 Tage im Jahr telefonisch und im Chat rund um die Uhr kostenfrei erreichbar.

Kampagne
  • Kampagne

Landesweite Aktion „nachtsam. Mit Sicherheit besser feiern“

Mit der Kampagne „nachtsam. Mit Sicherheit besser feiern“ wurden erstmals landesweit Prävention und Gegenmaßnahmen gegen drohende Gefahren für Frauen wie sexuelle Belästigung und Übergriffe im Nachtleben entwickelt.

Frauen- und Kinderschutzhäuser
  • Frauen- und Kinderschutzhäuser

Corona-Nothilfe für Ausweichquartiere und neue Schutzräume

Damit die wichtige Arbeit der Frauen- und Kinderschutzhäuser sichergestellt ist, verlängert die Landesregierung die Förderung der Ausweichquartiere bis zum 30. April 2023.

Angebote der Hilfe und Betreuung optimieren
  • Landesaktionsplan

Angebote der Hilfe und Betreuung optimieren

Mit dem Landesaktionsplan gibt es für Baden-Württemberg nun ein umfassendes Konzept zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen sowie zu einer bedarfsgerechten Versorgung der betroffenen Frauen.

Beratung und Schutz für betroffene Frauen
  • Hilfe und Unterstützung

Beratung und Schutz für betroffene Frauen

Opfer von Gewalt können in Baden-Württemberg auf ein vielfältiges Hilfesystem zurückgreifen. Beispiele hierfür sind ein Wohnungsverweis gegen den Täter, Beratungsstellen und Frauen- und Kinderschutzhäuser.

Runder Tisch Prostitution
  • Gremium

Runder Tisch Prostitution

Mit dem Prostituiertenschutzgesetz wurden vom Bundesgesetzgeber im Jahr 2017 erstmals umfassende Rechte und Pflichten für Prostituierte und Betreiber im Prostitutionsgewerbe eingeführt. Um die Umsetzung des Gesetzes in Baden-Württemberg zu begleiten, hat das Land einen „Runden Tisch Prostitution“ ins Leben gerufen.

Eine Frau hält ihre Handfläche in die Kamera
  • Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Neuer Landesaktionsplan gegen Gewalt an Frauen kommt 2024

Minister Manne Lucha spricht an Redepult vor Publikum.
  • Bund/Länder

Runder Tisch und Fachtag zur Umsetzung des Prostituiertenschutzgesetzes in Baden-Württemberg

Frau macht Notizen in einem Kurs
  • Gegen Gewalt an Frauen

Rund drei Millionen Euro für Projekte im Bereich Gewalterfahrung und Prostitutionsausstieg

Staatssekretärin Dr. Ute Leidig spricht vor Publikum beim Vernetzungstreffen der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten in Stuttgart.
  • Gleichstellung

Staatssekretärin Dr. Ute Leidig trifft kommunale Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte in Stuttgart

Kreisdiagramm mit drei Feldern Verbundenheit, soziale Beziehungen und Gemeinwohlorientierung
  • Coronavirus/Gesellschaft

Studie: Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Baden-Württemberg hat unter Corona-Pandemie gelitten

Auf dem Podium in der Landesvertretung in Brüssel
  • Gleichstellung

Baden-Württemberg stellt in Brüssel erfolgreiche Gewaltschutz- und Gleichstellungspolitik des Landes vor

Plakat zur Kampagne „nachtsam. Mit Sicherheit besser feiern“ an einer Litfaßsäule.
  • Gegen Gewalt an Frauen

Bereits 45 Betriebe für die Kampagne „nachtsam. Mit Sicherheit besser feiern“ geschult

Geflüchtete Frauen und Kinder werden an einem Grenzübergang von einer freiwilligen Helferin begleitet.
  • Gegen Gewalt an Frauen/Ukraine

Land fördert 16 mobile Beratungsteams für geflüchtete Frauen und Kinder aus der Ukraine

Flüchtlinge aus der Ukraine warten an der Hauptpforte der Landeserstaufnahmeeinrichtung, um hereingelassen zu werden.
  • Gegen Gewalt an Frauen/Ukraine

Schutz von geflüchteten Frauen und Kindern aus der Ukraine vor sexueller Gewalt

Schatten eines Kinder, das die Hand einer Person hält.
  • Kinder-/Jugendschutz

Landeskoordinierungsstelle für Kinderschutz in Stuttgart eingerichtet

Gegen Gewalt an Frauen. (Bild: Sozialministerium Baden-Württemberg)
  • Gegen Gewalt an Frauen

Internationaler Frauentag am 8. März

Gegen Gewalt an Frauen. (Bild: Sozialministerium Baden-Württemberg)
  • Gegen Gewalt an Frauen

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Gegen Gewalt an Frauen. (Bild: Sozialministerium Baden-Württemberg)
  • Gegen Gewalt an Frauen

Landesweiter Tag des Opferschutzes am 17. November

3 Plakate zeigen Beschäftige im Nachtleben mit Text: Wirst du belästigt? Sprich uns an, wir sind geschult.
  • Gegen Gewalt an Frauen

Start der landesweiten Kampagne „nachtsam. Mit Sicherheit besser feiern“

Gruppenfoto des Besuchs von Staatssekretärin Dr. Ute Leidig der Gewaltambulanz Freiburg
  • Gegen Gewalt an Frauen und Männer

Staatssekretärin Dr. Ute Leidig besucht auf Sommertour Gewaltambulanz Freiburg

Frau sitzt mit Notizblock und Smartphone an einem Tisch
  • Sommertour

Staatssekretärin Dr. Ute Leidig auf Sommertour durch Baden-Württemberg

Gegen Gewalt an Frauen. (Bild: Sozialministerium Baden-Württemberg)
  • Gegen Gewalt an Frauen

Baden-Württemberg macht sich für Frauenrechte und Gewaltschutz stark

Schild der Gewaltambulanz Heidelberg
  • Medizinische Versorgung/Opferschutz

Land unterstützt Aufbau von drei weiteren Gewaltschutzambulanzen in Ulm, Freiburg und Stuttgart

Gegen Gewalt an Frauen. (Bild: Sozialministerium Baden-Württemberg)
  • Aktionstag

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Gegen Gewalt an Frauen. (Bild: Sozialministerium Baden-Württemberg)
  • Gegen Gewalt an Frauen

Land fördert innovative Beratungsprojekte gegen häusliche und sexuelle Gewalt

Vertreter der Vietnamesischen Gemeinde übergeben im Sozialministerium Schutzmasken an Staatssekretärin Bärbl Mielich
  • Coronavirus

Vietnamesische Gemeinde spendet 6.250 Mund-Nasen-Masken an Baden-Württemberg

Eine Frau hält ihre Handfläche in die Kamera
  • Integration/Frauen

Sichere und anonyme Notunterkunft für von Zwangsverheiratung betroffene Migrantinnen

Gegen Gewalt an Frauen. (Bild: Sozialministerium Baden-Württemberg)
  • Coronavirus

Land unterstützt Frauen- und Kinderschutzhäuser bei der Schaffung von Ausweichquartieren und zusätzlichen Schutzplätzen

Gegen Gewalt an Frauen. (Bild: Sozialministerium Baden-Württemberg)
  • Coronavirus

Land legt Soforthilfe-Fonds für Frauen- und Kinderschutzhäuser auf

Gegen Gewalt an Frauen. (Bild: Sozialministerium Baden-Württemberg)
  • Frauen/Gleichstellung

Internationaler Frauentag am 8. März